Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Gartenkralle

Drei Maßnahmen gegen die Trockenheit

Je dichter der Garten, desto hitzeresistenter die Pflanzen.
Je dichter der Garten, desto hitzeresistenter die Pflanzen.(c) Ute Woltron
  • Drucken

Strategien gegen die Dürre, getestet, erprobt und für zukunftstauglich befunden.

Nach genauem Studium der diversen Gartenzonen kann man eines feststellen: Je dichter die Beete gepflanzt sind, je enger die Pflanzen beieinander wachsen, desto weniger Ausfälle sind dieser Tage zu beobachten. All jene Beete, in denen es richtig dschungelartig durcheinanderwuchert und wo die Sonnenstrahlen keine Chance haben, den Boden zu erreichen, sind deutlich betreuungsärmer als jene, in denen auch nur irgendwo ein nacktes Stückchen Erde zu sehen ist. Das, gemeinsam mit der Wahl der richtigen, weil eher trockenheitsresistenten Pflanzen, ist die eine Lehre dieses und der vergangenen Sommer, will man Dürre und Hitze überstehen, ohne stundenlang den Dauerregner anzuwerfen.