Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Quarantäne-Aus

Virologe Nowotny: „Ich halte diese Regelung für gefährlich“

Norbert Nowotny sitzt an der Vetmeduni Wien ist aber Experte für Humanvirologie ebenso wie für Zoonosen.Franz Neumayr / picturedesk.com
  • Drucken

Virologe Norbert Nowotny hält den Zeitpunkt für das Quarantäne-Aus für falsch gewählt. Und das Risiko für vulnerable Gruppen für zu hoch. Deren Last werde immer größer, damit der Rest der Bevölkerung normal leben könne.

Die Presse: Die Politik hat entgegen dem Rat vieler Gesundheitsexperten das Quarantäne-Aus verkündet. Was sagen Sie als Virologe dazu?

Norbert Nowotny: Ich bin nicht besonders glücklich darüber, weil der Zeitpunkt nicht der richtige ist.

Wieso?

Wir sehen stetig, wenn auch langsam steigende Fallzahlen. Wir sehen stetig steigende Zahlen bei den Hospitalisierungen. Das kann einfach kein richtiger Zeitpunkt sein, um Lockerungen zu verkünden. Bedenken Sie, dass derzeit 100.000 Menschen wegen Corona in Quarantäne sind. Wenn die jetzt alle mehr oder weniger in die Freiheit entlassen werden – wenn auch mit FFP2-Maskenpflicht – dann führt das unweigerlich zu einem erhöhten Infektionsaufkommen.