Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
China

Visite aus den USA heizt die Taiwan-Krise an

Diese junge Taiwanesin freut sich auf den Besuch von US-Demokratin Nancy Pelosi: Die US-Politikerin landete am Dienstag in Taipeh – trotz massiver Drohungen aus Peking.SOPA Images/LightRocket via Gett
  • Drucken
  • Kommentieren

Noch bevor US-Politikerin Nancy Pelosi in Taipeh landete, ließ China Kampfjets aufsteigen. Die Taiwanesen reagieren gelassen auf die Drohkulisse.

Es war der wohl am stärksten antizipierte Flug seit Jahren: Auf den Online-Tracking-Diensten verfolgten am Dienstag Millionen Nutzer die Spar19-Boeing der US-Luftwaffe, wie sie sich ihren Weg von Kuala Lumpur nach Taipeh bahnte. In ihr saß Nancy Pelosi, immerhin vom Rang her dritthöchste US-Regierungsvertreterin. Am Abend landete sie in Taipeh. Ihr seit Wochen hitzig debattierter Taiwan-Besuch lässt die Spannungen zwischen den zwei führenden Weltmächten auf ein bedrohliches Maß steigen. Am Mittwoch will die Demokratin auf Präsidentin Tsai Ing-Wen treffen.

1) Warum ist der Taiwan-Besuch von Nancy Pelosi derart heikel für Peking?