Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Pop

Sophia Blenda: "Ich kann mehr als das"

Sophia Blenda präsentiert bald ihr erstes Solo-Album.
Sophia Blenda präsentiert bald ihr erstes Solo-Album.Die Presse/Clemens Fabry
  • Drucken

Sophie Löw veröffentlicht als Sophia Blenda ihr erstes Soloalbum. Als Musikerin fühlte sie sich bisher nicht so ernst genommen, „wie ich es gern hätte“.

Da stand sie nun, in weißem Achtzigerjahre-Ballkleid mit schwarzem Strickpullunder, und rang mit unsichtbaren Mächten. Die Wiener Karlskirche war idealer Auftrittsort für Sophia Blenda. Ihre neuen Lieder umkreisen auf vielschichtige Weise Phänomene der Angst.
So sehr habe sie in ihrem Leben noch nie geschwitzt, sagte die 26-Jährige und schüttelte damit ihr Lampenfieber ab. Es galt eine Reise durch ihr erstes Soloalbum zu unternehmen, das am 19. August veröffentlicht wird.Sophia Blenda ist das neue Signet von Sophie Löw, die als charismatische Sängerin von Culk bekannt wurde, einer recht düsteren Kammerpopband, die auch in Deutschland sehr geschätzt wird. In ihren neuen Songs verwandelt sie Depression, Angst und Gewalt auf bislang radikalste Weise in einprägsame Poesie. „Als ein Steinbruch abgetragen war, ich Zement in deinen gefrorenen Haaren sah, dachte ich, alles zerrinnt, und du kommst als Fels zu mir“, heißt es etwa in „Wie laut es war“.