Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Die besten Texte aus unserer Zeitung zum Hören

Antje Rávik Strubel: In der Pandemie kamen die Tiere zurück

Manchmal stehen sie nur und schauen. Nehmen Witterung auf, aber auch das fast ohne Regung, lautlos, mühelos.
Manchmal stehen sie nur und schauen. Nehmen Witterung auf, aber auch das fast ohne Regung, lautlos, mühelos.Heeb / laif / picturedesk.com
  • Drucken

Im Jahr des Zuhausebleibens machte die Deutsche Buchpreisträgerin Antje Rávik Strubel eine Entdeckung im schwedischen Slow TV. Da kann man 24 Stunden am Stück nur die Geräusche der klaren Luft, das knisternde Fallen nassen Schnees und die Wanderungen der Elche beobachten. Jetzt weiß sie: Elche eilen nicht. Ein Text aus dem „Spectrum“.

Schnitt und Ton: Audiofunnel/Georg Gfrerer
Redaktion: Julia Pollak

Über den Podcast:

Wir lesen Texte aus der Tageszeitung "Die Presse". Essays aus dem "Spectrum", Longreads aus der "Presse am Sonntag", Meinungsbeiträge, die polarisieren.

Jeden Samstag erscheint eine neue Ausgabe.

Es lesen Julia Pollak, Michael Köttritsch und Anna Wallner oder die Autorinnen und Autoren der „Presse".