Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Donau

Das Cocktail-Schiff legt ab

Jachmann, Gründer des Liquid Market, wurde zum besten Barmixer des Landes gekürt.
Jachmann, Gründer des Liquid Market, wurde zum besten Barmixer des Landes gekürt.[ C. Fabry ]
  • Drucken

Am Samstag wird auf der MS Stadt Wien Barkultur zelebriert: Bert Jachmann bringt sein Cocktail-Festival an Bord des historischen Dampfers.

Eine Schiffsfahrt mit raffinierten Drinks auf dem Sonnendeck und DJs, die den passenden Soundtrack dazu liefern – was nach Partyurlaub in Kroatien klingt, ist das neue Wiener Konzept von Bert Jachmann. Denn nicht auf hoher See, sondern auf der Donau legt die „größte schwimmende Cocktailbar“ am Samstag zu ihrer ersten Fahrt ab, wie Jachmann erzählt.

Seit sechs Jahren veranstaltet Jachmann, der bereits wiederholt in der Vorauswahl für die Barkeeper-Weltmeisterschaft World Class Finals zum besten Barmixer des Landes gewählt wurde, das Cocktail-Festival Liquid Market. Nun hat Jachmann das Konzept mit den Liquid Cruises weiterentwickelt und auf ein Schiff zugeschnitten. Mit dem Gedanken, vom Festland aufs Wasser zu wechseln, spielte er schon länger: „Ich finde die Atmosphäre spannend: Auf einem Schiff Cocktails zu trinken ist etwas ganz anderes als in einer Bar. Man macht gleichzeitig eine kleine Rundreise, quasi eine Cocktail-Kreuzfahrt.“