Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
USA

Bidens Paket soll das Klima retten – und die US-Demokraten

Archivbild Joe Biden
Archivbild Joe BidenAPA/AFP/STEFANI REYNOLDS
  • Drucken

Das größte Klimaschutzpaket der US-Geschichte hat den Senat passiert. Hilft es der Partei von Präsident Joe Biden auch bei den Kongresswahlen?

Washington/Wien. An Joe Biden klebte lange der Vorwurf, dass er zwar viel ankündigen, aber nur wenig umsetzen würde. In diesen Tagen aber hat der US-Präsident einen seltenen Sieg errungen: Der US-Senat billigte ein gewaltiges Klima-, Gesundheits- und Steuerpaket und wenn nichts Unvorgesehenes passiert, dann wird auch die andere Parlamentskammer, das Repräsentantenhaus, das dicke Maßnahmenbündel am Freitag abnicken.

Die demokratische Vizepräsidentin Kamala Harris, die als Senatsvorsitzende Stimmrecht hat, wurde bei der Abstimmung am Sonntag zum Zünglein an der Waage. Denn die demokratische Hälfte des Senats hatte geschlossen für und die republikanische geschlossen gegen das Gesetzespaket gestimmt.