Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Europas Topligen in der Übersicht

Ein ganzer Kontinent im Titelrennen

Frischgebackener Supercup-Champion: Vorzeige-Legionär David Alaba (l.) hält schon wieder eine Trophäe in Händen.UEFA via Getty Images
  • Drucken

In Europas besten Ligen rollt wieder der Ball. Ein Blick auf die größten Attraktionen zwischen Manchester und Rom, auf Toptransfers, stets ehrgeizige Klubeigentümer oder hoffnungsvolle ÖFB-Legionäre.

Mit La Liga und Serie A starten am Wochenende die letzen beiden europäischen Topligen in die Saison 2022/23. Worauf lohnt es sich besonders einen Blick zu werfen? Eine Übersicht.

England

Zehn der 18 umsatzstärksten Fußballklubs der Welt kommen im jüngsten Deloitte-Ranking aus der Premier League. Diese Vormachtstellung scheint zementiert, die Liga ist nicht umsonst auch die populärste der Welt.