Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Oberlandesgericht

Ibiza-Video: Gudenus blitzt gegen Anwalt ab

Auskunfts- und Rechnungslegungsanspruch abgelehnt.

Wien. Ex-FPÖ-Politiker Johann Gudenus, neben Heinz-Christian Strache unfreiwilliger Co-Hauptdarsteller des Ibiza-Videos, ist mit einer Klage gegen dessen Mitorganisator, Anwalt Ramin M., in zweiter Instanz gescheitert. In einem Teilurteil hatte das Landesgericht für ZRS Wien zuvor einen Herausgabeanspruch verneint – angesichts der weltweiten Verbreitung des Videos brächte dies nichts –, den Anspruch auf Auskunft über die Empfänger des Videos und auf Rechnungslegung aber bejaht.