Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Malerei

Malen mit Regieanweisung

Sandro Kopp ist der Künstler hinter Film-Genie Moses Rosenthaler – und verfolgt nun die für ihn entwickelte Bildsprache weiter.
Sandro Kopp ist der Künstler hinter Film-Genie Moses Rosenthaler – und verfolgt nun die für ihn entwickelte Bildsprache weiter.[ Jana Madzigon ]
  • Drucken

Sandro Kopp schuf die Gemälde für Wes Andersons „The French Dispatch“. Daraus entstandene Werke sind nun in Wien und Graz zu sehen.

Neulich in Hernals war Sandro Kopp zu Gast. Ersteres („Neulich in Hernals“) ist ein Projektraum der Berliner Galerie Ebensperger, Letzterer ist deutsch-neuseeländischer Künstler (und Tilda Swintons Partner, das ist kein Geheimnis, er malt sie oft).

Kopp kommt gerade aus Kärnten, wo er ein paar Tage Mayr-Kur absolviert hat, und begrüßt seine Bilder freudig, wie alte Freunde. Ähnlich sei es ihm zuvor auch schon in Graz gegangen, erzählt er. Dort, in der Vitrine der Galerie Ebensperger in der Sackstraße, hängt ein Sieben-Meter-Bild, das in Berlin entstanden ist, wenige Stunden vor der Vernissage habe er damals noch daran gemalt, „und am nächsten Tag bin ich heimgeflogen, das heißt, ich hatte nie wirklich Zeit, mit dem Bild abzuhängen und mit ihm Zeit zu verbringen“.