Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Leitartikel

Ein rotes Desaster in Michael Ludwigs Reich: Wien Energie fehlen sechs Milliarden Euro

Die plötzlichen (?) Finanzprobleme von Wien Energie schockieren selbst Experten. Auch die SPÖ-Stadtregierung? Oder wurde vieles vertuscht?

Die Opposition ist am ersten Tag der letzten Woche der Wiener Ferien zappelig, wie es sonst nur Kinder an deren erstem Schultag sind. Die Wiener rot-pinke Stadtregierung hat ein Problem, ein riesiges, ein riesiges finanzielles Problem.

Eines der Aberdutzenden Unternehmen, die im Eigentum der Stadt Wien und damit seit Jahrzehnten im unmittelbaren Einflussbereich der fast allmächtigen SPÖ stehen, macht gravierende Schwierigkeiten. Die Wien Energie hat, scheinbar aus heiterem Himmel, einen dramatischen Hilferuf an den Bund richten müssen. Ihr fehlt es sehr kurzfristig an sehr viel Geld.