Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Strompreis

Was sind die Meriten der Merit Order?

Gaskraftwerke bestimmen an den Strombörsen den Preis.APA/ROLAND SCHLAGER (ROLAND SCHLAGER)
  • Drucken

Teures Gas sorgt an der Strombörse für massive Preissteigerungen. Grund ist auch die Merit Order. Es gäbe auch Alternativen bei der Preisfindung am Strommarkt.

Krisen haben es an sich, dass Begriffe, die sonst nur wenigen Spezialisten etwas sagen, Eingang in den alltäglichen Wortschatz finden. Während der Pandemie etwa lernten viele mit medizinischem Vokabular ganz unvertraute Menschen, was Inzidenz und Reproduktionsrate bedeuten. Die Energiekrise macht nun, dass die sogenannte Merit Order in aller Munde ist. Diese bestimmt nämlich, wie sich an der Strombörse Preise bilden. Und sie ist auch der Grund dafür, dass die exorbitanten Preissteigerungen bei Erdgas in den vergangenen Monaten auch den Strompreis explodieren ließen.

Die Merit Order besagt, dass das jeweils teuerste noch zugeschaltete Kraftwerk den Strompreis bestimmt. Meist ist das ein Gaskraftwerk, weshalb auch erneuerbarer Strom trotz geringer Herstellungskosten derzeit extrem teuer ist. Würde ein Ende der Merit Order Entspannung auf dem Strommarkt bringen?

Mehr erfahren