Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Stil

Strasser & Strasser: Spezereien, Duft und Licht

Sven und Felix Strasser
Sven (l.) und Felix Strasser eröffnen in Neubau einen „Mini-Flagship-Store“.(c) Jana Madzigon
  • Drucken

Zehn Jahre nach ihrem Rückzug aufs Land sind Sven und Felix Strasser zurück in Wien: Mit einem Geschäft für ihre sinnesbetonten Produkte.

Vor zehn Jahren, sagt Sven Strasser, hätte er noch die Nerven weggeschmissen. Alles mögliche (etwa der Brunnen) wurde nicht zeitgerecht geliefert, „die Ferien kommen ja immer überraschend“, lästert er milde und ruft die Spaniels Rosi und Mitzi zurück, die durch die Tür auf den Ulrichsplatz hinaus entwischt sind.

Aber alles halb so wild: „Es geht um kein Leben, es geht um nichts Wichtiges, das muss man sich immer vor Augen halten.“ Jedenfalls aber geht es um Schönes, Duftendes oder Wohlschmeckendes, wenn das Designerpaar in Erscheinung tritt, und das tun Sven und Felix Strasser neuerdings mit einem Geschäft. Eine Art „Mini-Flagship-Store“ nennen sie es. Jedenfalls ist es ein Ort, an dem man ihre multisensorische Welt betreten kann, ohne die Reise in ihr Weinviertler Strassergut anzutreten.