Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Staatshilfen

Energiekosten: 700 Millionen Euro für Unternehmen

Die Herstellung der Manner-Schnitten ist energieintensiv
Die Herstellung der Manner-Schnitten ist energieintensiv(c) Kathrin Harms / laif / picturedesk.com (Kathrin Harms)
  • Drucken

Es dauert noch, bis die Hilfen für Unternehmen im Detail feststehen. Auch deshalb, weil die Regierung nicht die gleichen Fehler wie bei den Coronahilfen machen will.

Die Österreicher können ein wenig aufatmen: Mit der am Wochenende bekannt gewordenen Lösung für den Preisdeckel erhält jeder Haushalt 2900 kWh Strom zu einem vergünstigten Preis.

Schwierig bleibt die Situation für die heimischen Betriebe, die viel Strom und Gas für die Produktion benötigen. Sie müssen noch auf konkrete Hilfen warten. Ein Unterstützungspaket wird derzeit im Wirtschaftsministerium von Martin Kocher ausgearbeitet und soll kommende Woche präsentiert werden. Es muss aber auch noch von der EU-Kommission abgesegnet werden.