Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Sprache

Das wird man doch nicht mehr sagen dürfen!

Die Presse
  • Drucken

Welche „heiklen“ Begriffe sollten wir meiden, welche nicht? Matthias Heine liefert Material für Debatten in seinem Buch „Kaputte Wörter?“.

Sagen Sie zuweilen: „Dort unten in Afrika wohnen lauter Hottentotten“? Oder: „Schau, ein Zwerg!“, wenn Sie auf der Straße – und nicht im Märchenbuch – einem Kleinwüchsigen begegnen? Oder halten Sie das für falsch, unnötig kränkend – und verwenden diese Wörter in solchem Kontext nicht mehr?