Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Literatur

Kinderbuch-Tipp: Mit Buchseiten Monster bekämpfen

(c) Moritz Verlag
  • Drucken

Ein Pappbuch für die Allerkleinsten erlaubt das Konstruieren und Dekonstruieren eines (ohnehin nicht superbösen) Monsters.

Monster bekämpfen: Das ist jedenfalls eine sinnvolle Tätigkeit. Umso besser, wenn man nicht nur Zuseher ist, sondern die Sache selbst in die Hand nehmen kann. In "Hau ab, du großes grünes Monster!" ist der Name Programm. Während sich zu Beginn mit jedem Umblättern ein knallbuntes Ungetüm aufbaut, kann die kindliche Leserin genau das dann wieder dekonstruieren.

Seite für Seite kann man so zu den großen gelben Augen eine lange blaue Nase, einen großen Mund und allerlei anderes Gesichtszubehör hinzufügen bis der Höhepunkt mit einem trotzigen "Ich hab keine Angst vor dir!" erreicht ist. Und mit dem Umblättern die krummen Ohren und alles Weitere einfach wieder verschwinden lassen. Eine herrliche Methode, die Angst zu bekämpfen.

Ed Emberley: Hau ab, du großes grünes Monster! Pappbilderbuch. Alter: Ab 2 Jahren, 32 Seiten., € 16,50 (Moritz Verlag)

 

Mehr erfahren