Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jürgen Melzer auf einem der Tennisplätze in Tulln, wo am Freitag und Samstag Davis-Cup-Spiele stattfanden.
Premium
Österreich

Fußball, Tennis: Zwangspause für Hobbysportler?

Zahlreiche Sporthallen könnten wegen der Energiepreise geschlossen bleiben. Die Betreiber fordern Unterstützung, um Planungssicherheit zu haben.

Mit den kälter werdenden Temperaturen und den kürzeren Tagen verlagern sich nicht nur soziale und kulturelle Aktivitäten zunehmend in Innenräume, sondern auch die sportlichen Betätigungen von Hunderttausenden Hobbyfußballern, -Schwimmern, -Eisläufern und -Tennisspielern.

In Hallen, die mit viel Aufwand und für viel Geld aufgestellt, beheizt, beleuchtet und belüftet werden müssen, was die Betreiber angesichts der seit Monaten stark steigenden Energiepreise vor enorme Herausforderungen stellt.