Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Lipizzaner

Ein „Teamplayer“ für die Spanische Hofreitschule

Neue Führung für eine Wiener Top-Institution.(c) AFP via Getty Images (AFP Contributor)
  • Drucken

Ex-Ottakringer-Chef Alfred Hudler löst Sonja Klima und Erwin Klissenbauer an der Spitze der Spanischen Hofreitschule ab. Er übernimmt die Institution in einer heiklen Phase.

Der Getränke-Manager Alfred Hudler ist der neue Chef der Lipizzaner. Diese durchaus mit Spannung erwartete – und überraschende – Entscheidung wurde am Mittwoch in den Salons der Spanischen Hofreitschule am Wiener Michaelerplatz verkündet.

„Klar und einstimmig“ sei das Ergebnis der Aufsichtsratssitzung gewesen, in der Alfred Hudler zum neuen Geschäftsführer der Hofreitschule und des Lipizzanergestüts Piber bestellt wurde, erklärte Aufsichtsratsvorsitzender Martin Winkler. Hudler löst damit ab Dezember Sonja Klima und ihren kaufmännischen Geschäftsführer, Erwin Klissenbauer, ab.