Live
Ukraine-Ticker

Russland fängt erstmals "GLSDB" ab: Ukraine verdoppelt dank US-Bomben Reichweite

Menschen versammeln sich vor einem mehrstöckigen Wohnhaus, das durch jüngsten russischen Beschuss in Donezk beschädigt wurde. Ein Bild vom 28. März 2023.
Menschen versammeln sich vor einem mehrstöckigen Wohnhaus, das durch jüngsten russischen Beschuss in Donezk beschädigt wurde. Ein Bild vom 28. März 2023.REUTERS
  • Drucken

Russland meldet, sogenannte „Ground Launched Small Diameter Bombs“ abgefangen zu haben. Die Ukraine will die seit Monaten schwer umkämpfte Stadt Bachmut trotz hoher Zahl an getöteten Soldaten nicht aufgeben. Die russische Pazifikflotte hält Übungen an der östlichen Küste Russlands ab.

Mehr erfahren

Reportage

Premium Bericht von der Ukraine-Front: "Die Russen sind uns immer noch überlegen"

Ukraine-Krieg

Premium Polen liefert Jets: „Die Ukrainer kennen die MiG-29 und können sie sofort einsetzen"


Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.