Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Glosse

Putins gefährliche Schwäche

Er wollte stets Stärke ausstrahlen, seine uneingeschränkte Macht demonstrieren. Dabei hat sich Wladimir Putin als kraftstrotzender Kreml-Herrscher inszeniert, der sich mit nacktem Oberkörper ablichten lässt.

Er machte vor laufenden Kameras seine Minister zur Schnecke und überwachte voller Stolz die Militärmanöver seiner angeblich so schlagkräftigen Streitkräfte.

Mit seinem Überfall auf die Ukraine hat der russische Präsident dieses propagandistische Bild von ihm aber sukzessive selbst zerstört – erst im Ausland und nun auch immer mehr in Russland.