Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

5,65 Mio. US-Dollar

Honeymoon-Haus von Elvis Presley und Priscilla zu haben

1350 Ladera Circle in Palm Springs.TopTenRealEstateDeals.com
  • Drucken

Das legendäre „House of Tomorrow" in Palm Springs steht aktuell zum Verkauf. Der Architekt William Krisel plante es 1960 im Mid-Century-Modern-Stil.

Die US-amerikanische Wüstenstadt Palm Springs im südlichen Kalifornien hat seit den 1930er Jahren Schauspieler, Künstler, Architekten, Designer und Musiker angezogen und wurde zu einem beliebten Ort der High Society. Denn Frank Sinatra, Marilyn Monroe oder Elvis Presley residierten in der Kleinstadt. Aktuell steht das legendäre „House of Tomorrow“ um knappe 5,65 Mio. Dollar zum Verkauf. Hier verbrachte Elvis und Priscilla im Jahr 1967 ihre Honeymonn-Zeit.

TopTenRealEstateDeals.com

Es wurde 1960 von Architekt William Krisel im Mid-Century-Modern-Stil für die in der Baubranche tätige Familie Alexander geplant. Das Haus mit der Adresse „1350 Ladera Circle“ ist 464 Quadratmeter groß, verfügt über vier Zimmer, mehrere Badezimmer, einen offenen Kamin sowie einen Außenpool.

TopTenRealEstateDeals.com

Das futuristisch anmutende Haus mit seinen breiten Glasfronten, die einen Ausblick auf das Coachella-Tal und die Santa Rosa Berge geben, ist bei Compass Realty gelistet. (taru)