Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Serie: Energiesparfragen

Automatisierung: Hilft ein Smart Home beim Sparen?

Mit Computer oder App diverse Geräte zu Hause steuern - das kann auch beim Stromsparen helfen.
Mit Computer oder App diverse Geräte zu Hause steuern - das kann auch beim Stromsparen helfen.imago images/Cavan Images
  • Drucken

Vernetzte Geräte können dabei helfen, zu Hause bares Geld zu sparen. Doch nicht alle Produkte sind darauf ausgelegt.

Wien. Inmitten der Energiekrise mitsamt steigenden Gas- und Stromkosten unternimmt der Chef von Bosch Smarthome, Christian Thess, einen gewagten Vorstoß: „Unsere Smart-Home-Lösungen sind in der Lage, den Energieverbrauch eines Privathaushaltes um bis zu 36 Prozent zu reduzieren.“ Doch was ist dran an dieser Aussage, und helfen vernetzte Geräte wirklich, die Kosten effektiv zu senken – zumal es sich um zusätzliche Stromabnehmer handelt?