Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Tipp

Messe Bauen + Wohnen in Wien

Einfamilienhaus in derAbenddämmerung.(c) imago images/CHROMORANGE (imago stock&people via www.imago-images.de)
  • Drucken

Noch bis 13. November dreht sich auf der Messe Bauen + Wohnen alles um Bauthemen - von der Sanierungsförderung bis zum passenden Bodenbelag.

Energiesparend Haus bauen oder renovieren? Küche neu planen oder einen Swimmingpool? Auf der Messe Bauen + Wohnen Wien, die noch bis 13. November stattfindet, dreht sich alles um Bauthemen von der Sanierungsförderung bis zum Fertighaus, von nachhaltigen Baumaterialien bis zum passenden Bodenbelag. Im Mittelpunkt der vier Messetage auf der Bauen + Wohnen Wien stehen die aktuell herausfordernden Themen Energiesparen, erneuerbare Energien und Blackout. Auch dringend benötigtes Know-how zu den Themen Strom- und Heizkosteneinsparungen können sich Besucher bei den rund 150 Ausstellern holen.

Der Eröffnungstalk am 10. November, in dem Strategien und Lösungen zum Schutz der Konsumenten diskutiert werden, steht unter dem Motto "Energie für alle". Weitere Angebote sind ein Architekten-Speed-Dating der IG Architektur, bei dem in lockerer Form und Atmosphäre die Frage geklärt werden kann, wie man den richtigen Architekten findet.

Mehr Infos unter: www.bauenwohnenwien.at