Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Anzeige
Im Gespräch mit den Expert:innen des Landes

Erben und Vererben: Wie gibt man sein Vermögen richtig weiter?

(c) Getty Images/iStockphoto (djedzura)
  • Drucken

Heinrich Weninger von der Kathrein Privatbank erklärt, wie man „richtig“ erbt und vererbt und so möglichen Streitigkeiten vorsorgt.

Es gibt kaum ein Thema, über das so wenig geredet wird wie das Erbe. Und kaum eines, das zu so viel Streitigkeiten innerhalb der eigenen Familie führt. Dabei betrifft das Thema praktisch jeden – als potentieller Erblasser oder als Erbe. Denn der Tod gehört nun mal zum Leben dazu. Umso wichtiger, rechtzeitig die richtigen Vorkehrungen zu treffen und die Frage der Vermögensweitergabe nicht auf die lange Bank zu schieben.

Aber was muss ich beachten, wenn ich Vermögen weitergeben möchte? Wie funktioniert das gesetzliche Erbrecht und wann brauche ich ein Testament? Heinrich Weninger ist Wirtschaftsjurist und Experte für Vermögensweitergabe. Als Leiter von Family Konsult, dem Kompetenzzentrum für Nachfolge, Familien-Unternehmen und Stiftungen der Kathrein Privatbank,  unterstützt er Familien und Unternehmen in Erbfragen. Und er ist Buchautor. In seinem Praxishandbuch „Vermögen richtig weitergeben“ gibt er einen umfassenden Überblick in die Thematik rund ums Erben, Vererben, Schenken und Spenden.

Mit Lisa Schöttel spricht er im „Presse Podcaststudio“ darüber, warum man früh über den eigenen Nachlass sprechen sollte, was man in puncto Erben alles falsch machen kann und wie das Erbe von „digitalem Vermögen“ geregelt ist. 



Informationen

Wer soll nach meinem Ableben was erben? Wie viel möchte ich von meinem Vermögen verschenken und was braucht es, um ein Testament aufzusetzen?

Die Weitergabe des eigenen Vermögens an die nächste Generation wirft viele Fragen auf. Seit fast 100 Jahren berät und begleitet die Kathrein Privatbank Familien und Unternehmerfamilien in sämtlichen Vermögensfragen. Als Stiftungsbank Österreichs betreut Kathrein Privatbanken außerdem eine große Anzahl an österreichischen Privatstiftungen.

Mehr Informationen unter: www.kathrein.at

Heinrich Weninger ist Leiter von Family Konsult, dem  Kompetenzzentrum für Nachfolge, Familien-Unternehmen und Stiftungen der Kathrein Privatbank und unterstützt Familien und Unternehmen in Erbfragen.