Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Premium
Quergeschrieben

Europa als Vorbild, wie man ein Gemeinwesen ruiniert

Die Annahme, der Rest der Welt würde die europäischen Vorstellungen von der Rettung der Welt vor dem Klimawandel teilen, ist ebenso naiv wie schädlich.

Wenn es um den Schutz des Klimas vor den industriellen Ausdünstungen der Menschheit geht, reklamiert die EU seit vielen Jahren eine Musterschülerrolle für sich. Auch bei der jüngst in Ägypten abgehaltenen Klimakonferenz betonte die Grüne Umweltministerin Eleonore Gewessler, die EU habe im weltweiten Kampf gegen den Klimawandel „eine Vorbildfunktion“.

Schon ein oberflächlicher Blick auf das Datenmaterial zeigt freilich: Die EU will Vorbild sein, aber blöderweise will sich außerhalb Europas in dieser Frage keiner die EU zum Vorbild nehmen. Die Idee, Hunderte Milliarden Euro auszugeben, um den Klimawandel auf Kosten von Wohlstand und Wirtschaftswachstum mit eher ungewissem Ausgang zu beeinflussen, findet außerhalb Europas niemand vorbildlich.