Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der Podcast, der sich auszahlt

Was haben Beethoven und Maria Theresia mit der Wiener Börse zu tun?

Diesmal gehe ich der Frage nach, wie die Wiener Börse entstanden ist, wie sie mit Weltkriegen umgeht und ob der ATX schon immer so finanzlastig war wie heutzutage. Zu Gast ist Julia Resch von der Wiener Börse.

 

Die Cashcow der Woche ist die Dokumentation Landraub. Abrufbar via Amazon Prime.

Noch mehr „Mein Geld": Trailer und alle bisherigen Folgen

Dieser Podcast der „Presse“ wird unterstützt von der Erste Group.

Mehr zum Thema Finanzen in der „Presse“:

>>> Susanne Bickels Kolumne „Young Finance“ 
>>>  Die Interviewreihe: „Über Geld spricht man“