Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Ermäßigung und Gewinnspiel

Landestheater Niederösterreich

„Drei Schwestern" von Anton Tschechow

Tschechows Figuren sind Vertreter*innen einer bürgerlichen Elite, deren Privilegien und humanistische Bildung nirgendwo hinführen. Angesiedelt in einer Zeitenwende am Ende des Russischen Zarenreichs stecken sie zwischen den Epochen fest und verlieren sich zwischen Resignation und Revolution. Die aufstrebende ungarische Regisseurin Kriszta Székely, die als Hausregisseurin am renommierten Budapester Theater Katona József arbeitet, sucht die Parallelen zum Zustand unserer Gesellschaft: Woher nehmen wir heute die Kraft, auf große gesellschaftliche Veränderungen zu reagieren? Sind Großstädte wie das historische Moskau, Paris oder London überhaupt noch „Sehnsuchtsorte“? Inwieweit sind wir genauso wie Tschechows Schwestern in unseren kleinen Leben gefangen, unfähig zu handeln und die Wirklichkeit zu ertragen?

Info

Mittwoch, 15. Februar 2023, 19:30 Uhr

Großes Haus
Rathausplatz 11
3100 St. Pölten

Buchung

15% ERMÄSSIGUNG FÜR CLUB-MITGLIEDER!

Rathausplatz 11,
3100 St. Pölten

Weitere Informationen und Tickets erhalten Sie direkt hier.

Die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.