Management

Jörg Spreitzer ist neuer Geschäftsführer

Jörg Spreitzer
Jörg SpreitzerBarbara Nidetzky
  • Drucken

Great Place to Work startet mit einem neuen Geschäftsführer in Österreich durch.

Jörg Spreitzer hat mit 16. Jänner 2023 die Geschäftsführung von Great Place to Work Österreich übernommen. Damit gewinnt die weltweite Expertin für Arbeitsplatzkultur einen erfahrenen Manager: Der Marketing- und Technologieexperte leitete Kommunikations-Agenturen wie J. Walter Thompson oder Ogilvy und war in Managementpositionen für das Business Development internationaler Technologiekonzerne verantwortlich. Zuletzt konzentrierte er sich auf die Entwicklung von Technologie-Start-ups im Bereich Plattformen und SaaS.

Einen Namen machte sich der Kommunikationsexperte auch als Lektor internationaler Universitäten (CODE University in Berlin oder University of applied sciences for Marketing & Sales, Member of Harvard Business Network). Sein Engagement als Vortragender unterstreicht sein Bestreben, kompetente Nachwuchskräfte zu fördern. Mit seiner Digitalisierungsexpertise, seinem Kommunikationswissen und seiner langjährigen Erfahrung in der Führung von Mitarbeitenden, wird er Great Place to Work Österreich zukunftssicher aufstellen.

Sein Ziel ist es, das Vertrauen in Arbeitsplätze österreichischer Unternehmen zu erhöhen und eine bessere Welt für alle zu schaffen. Jörg Spreitzers: „Visionäres und wertschätzendes Teamwork hat die Kraft, die Gesellschaft nachhaltig zu verändern.“

Lesen Sie mehr zu diesen Themen:

Mehr erfahren

Great Workplaces 2024: Diese Unternehmen wurden von Great Place to Work als Sieger ausgezeichnet.
Auszeichnung

Exzellenz im Betriebsklima, weit über dem Schnitt

Great Place to Work prämierte die 50 besten Arbeitgeber des Landes.
Corporate Social Responsibility

Es ist an der Zeit, richtig nachhaltig zu werden

Ab kommendem Jahr müssen größere Unternehmen zeigen, wie sie es mit ESG halten,
und das auch in einem Bericht dokumentieren.
Award

Unternehmen, für die Frauen arbeiten wollen

Great Place to Work ermittelte zum ersten Mal die Best Workplaces for Women. Was sie auszeichnet: Jobs mit Sinn und flexibler Zeiteinteilung motivieren Frauen zu Höchstleistungen.

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.