Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

2. März: Christoph & Lollo entschuldigen sich

Christoph Drexler und Lorenz Pichler
2. März: Christoph & Lollo entschuldigen sichHoanzl
  • Drucken

"Hitler, Huhn und Hölle" haben einen Nachfolger bekommen. Die neue Platte heißt "Tschuldigung" und widmet sich Grasser und dem Islam.

"Tschuldigung" für die Störung, aber Christoph Drexler und Lorenz Pichler haben nach drei Jahren Bedenkzeit ein neues Programm fertig. Durch die FM4-Sendung "Salon Helga" wurden die lustigen Liedermacher bekannt. Ihre traurigen Balladen über einstige Skispringer sind mittlerweile Kult.

Ab sofort besingen sie aber keine Skiathleten mehr, sondern "Themen". Der schöne KHG, bürgerliche Bequemlichkeit oder die Furcht vor dem Islam werden in Wiener- Schlaf- und Spottliedern beleuchtet. Christoph & Lollos Platte "Tschuldigung" feiert am 2. März im Wiener Schutzhaus zur Zukunft Premiere.

Tschuldigung

Info

Ort: Schutzhaus Zukunft, Verl. Guntherstraße im 15. Berirk, Tel: 01/9820127
Beginn: 20 Uhr

 

(sh.)