Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Lunch mit Warren Buffett kostet zwei Millionen Dollar

WARREN BUFFET
WARREN BUFFET(c) EPA (Jagadeesh Nv)
  • Drucken

Einmal pro Jahr versteigert der legendäre US-Milliardär ein Essen in einem Steakhaus in seiner Gegenwart. Der Erlös ist für wohltätige Zwecke.

Wer immer schon mal mit dem legendären US-Investor Warren Buffett Essen gehen wollte, muss dafür schon das nötige Kleingeld mitbringen: Wenige Stunden nach Beginn einer fünftägigen Versteigerung eines Power-Lunchs mit dem Milliardär beim Online-Auktionshaus Ebay stand der Preis am Montag bei knapp 2,35 Millionen Dollar (1,61 Millionen Euro) - und das bei einem Startpreis von nur 25.000 Dollar.

Seit 1999 versteigert Buffett alljährlich ein Essen in seiner Gesellschaft in einem New Yorker Steakhaus. Den Erlös spendet er für wohltätige Zwecke. Im vergangenen Jahr zahlte der Gewinner der Auktion 2,63 Millionen Dollar.

(APA)