Schnellauswahl
Pop

Kelly Family: Irische Familiengruppe feiert Comeback

Kelly Family: Irische Familiengruppe feiert Comeback
Omega Music

Im Dezember werden Joey Kelly und seine Geschwister 17 Konzerte in Deutschland geben. Das bestätigte der Konzertveranstalter am Mittwoch.

Wer kennt sie nicht, die Lieder der Kelly Family. Mit "An Angel", "I can't help myself" und "Because it's Love" war die irische Familiengruppe in den 90er Jahren europaweit in den Charts zu finden. Rund 15 Jahre später wagt die singende Großfamilie ein Comeback: Paddy Kelly und seine Geschwister werden ab 1. Dezember auf eine Deutschlands-Tournee gehen und insgesamt 17 Konzerte geben. Das bestätigte der Konzertveranstalter am Mittwoch laut der Internetseite der Bild-Zeitung.

Möglicherweise ermutigt durch den Erfolg der kleinen Schwester Maite Kelly (31) nach deren spektakulären Tanzauftritten beim RTL-Format "Let's Dance", fühlen sich auch die anderen Mitglieder der irischen Familie wieder bereit für ein Revival. Auch Joey Kelly (38) war in den vergangenen Jahren in den Medien, unter anderem durch Teilnahmen an Pro-Sieben-Veranstaltungen wie der Wok-WM oder dem TV-Total-Turmspringen, sehr präsent.

"Ich bin gerade dabei, ein Bühnenwerk zu produzieren, das uns zu dem wesentlichen Sinn von Weihnachten zurückführen soll", gab Paddy Kelly (33) bekannt. Der Sänger hatte sich nach den Erfolgen in den 90ern für einige Jahre in ein Kloster zurückgezogen. Angelo Kelly wird hingegen nicht an der Reunion teilnehmen. Das gab der 29-jährige Musiker auf seiner Facebook-Seite bekannt.

Die Kelly-Family-Weihnachtstournee startet am 1. Dezember in Erfurt und endet am 25. bzw. 26. Dezember mit zwei Konzerten in Frankfurt.

(Ag.)