Schnellauswahl

Umfrage: SPÖ, ÖVP und FPÖ liegen Kopf an Kopf

Umfrage: SPÖ, ÖVP und FPÖ liegen Kopf an Kopf
Faymann, Strache, Spindelegger(c) APA/Montage DiePresse.com

Wäre jetzt Nationalratswahl, würde die SPÖ 26 Prozent erhalten, ÖVP und FPÖ je 25. Das ergab eine aktuelle IMAS-Umfrage.

Drei Parteien liefern sich ein Kopf-an-Kopf Rennen um Platz eins bei den österreichischen Wählern. Das ergab eine am Mittwoch veröffentlichte IMAS-Umfrage. Demnach würden derzeit bei einer Nationalratswahl 26 Prozent der Stimmen auf die SPÖ entfallen, je 25 Prozent auf ÖVP und FPÖ. Die Grünen kämen auf 13 Prozent, das BZÖ auf fünf.

Damit lassen die derzeitigen Parteipräferenzen keinen Rückschluss auf den Sieger zu und eröffnen vielfältige Koalitionsmöglichkeiten, schlussfolgerte das Marktforschungsinstitut. Es lasse sich keine gesicherte Aussage darüber machen, in welcher Reihenfolge SPÖ, ÖVP und FPÖ ins Ziel kämen.

IMAS hat für die Umfrage von 22. Juli und 11. August 1000 persönliche Interviews geführt.

 

(APA)