Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl

Kathrin Zettel tritt aus dem ORF-Publikumsrat zurück

Kathrin Zettel scheidet ORFPublikumsrat
(c) GEPA pictures (GEPA pictures/ Hans Simonlehner)
  • Drucken

Die Skirennläuferin, die auf einem ÖVP-Ticket im ORF-Gremium saß, scheidet aus dem Publikumsrat aus. Der Posten wird vom Bundeskanzleramt nachbesetzt.

Die Skirennläuferin Kathrin Zettel hat sich aus dem ORF-Publikumsrat zurückgezogen. Sie hat sich in einem Schreiben vom 10. Oktober aus dem Gremium der Hörer- und Sehervertretung verabschiedet, berichtet die APA unter Berufung auf den ORF. Am Donnerstag wurde die ORF-Führung davon informiert.

Zettel war als ÖVP-nahe Fax-Wahlkandidatin in den ORF-Publikumsrat eingezogen. Sie wird vom Bundeskanzeramt nachbesetzt. Bis dorthin umfasst das Gremium 35 Mitglieder.

 

(APA)