Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jeder vierte Haushalt in Österreich ohne eigenes Auto

Symbolbild: Garage.
Symbolbild: Garage.(c) Www.BilderBox.com (Www.BilderBox.com)
  • Drucken

Dort, wo die öffentlichen Verkehrsverbindungen gut sind, kommen mehr Haushalte ohne eigenes Auto aus. In Wien sind es sogar 41 Prozent.

Jeder vierte Haushalt in Österreich kommt ohne eigenes Auto aus. Das sind 820.000 Haushalte. Darauf weist der Verkehrsclub Österreich (VCÖ) unter Berufung auf Zahlen der Statistik Austria hin.

Der höchste Wert wird dabei in Wien erzielt, wo 41 Prozent der Haushalte kein Auto haben. Dahinter rangieren Tirol und Steiermark mit jeweils 21 Prozent. In Salzburg ist jeder fünfte Haushalt autofrei, am niedrigsten ist der Anteil in Niederösterreich mit 14 Prozent.

Dort, wo die öffentlichen Verkehrsverbindungen gut sind, kommen mehr Haushalte ohne eigenes Auto aus. Der VCÖ fordert ein dichteres öffentliches Verkehrsnetz und einen bundesweiten Taktfahrplan nach Schweizer Vorbild.

Anteil der Haushalte, die kein Auto haben:

  • Wien: 41 Prozent
  • Tirol: 21 Prozent
  • Steiermark: 21 Prozent
  • Salzburg: 20 Prozent
  • Vorarlberg: 19 Prozent
  • Burgenland: 17 Prozent
  • Kärnten: 15 Prozent
  • Oberösterreich: 15 Prozent
  • Niederösterreich: 14 Prozent
  • Österreich: 23 Prozent

 

(APA)