Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Querdenker im AMS

Herbert Buchinger ist seit 1994 Chef des Arbeitsmarktservice (AMS). Der bekennende Sozialdemokrat liegt in der Arbeitsmarktpolitik mitunter auf einer Linie mit Arbeitgeber-Vertreter Christoph Leitl. Etwa, wenn es um mehr Flexibilität am Arbeitsmarkt geht, um weniger Kündigungsschutz bei gleichzeitig höherem Arbeitslosengeld. Sein politisches Engagement begann bei den sozialistischen Studenten, dort galt er als "engagierter Links-Außen". Später wurde Buchinger Sekretär von SP-Sozialminister Josef Hesoun.