Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Frankreich: Gerard Depardieu wirbt für Sarkozy

Depardieu beim Wahlkampf von Sarkozy
(c) REUTERS (Charles Platiau)
  • Drucken

Bei einer Wahlkampfveranstaltung trat der Schauspieler als Gast auf und sprach vom französischen Präsidenten als "Mann, der nur Gutes macht". In Umfragen liegt Herausforderer Hollande voran.

Der französische Filmstar Gerard Depardieu (63) macht Wahlkampf für Präsident Nicolas Sarkozy. Bei der bisher größten Kampagnenveranstaltung des konservativ-rechten Politikers war der weltbekannte Schauspieler am Sonntag einer der Stargäste. "Seitdem mein Freund (...) an der Macht ist, höre ich nur Schlechtes über diesen Mann, der nur Gutes macht", sagte der für sein zuweilen raubeiniges Auftreten bekannte Franzose vor mehr als 30.000 Sarkozy-Anhängern in Villepinte bei Paris. Er schätze Sarkozy als ehrlichen und aufrichtigen Staatsmann.

Zu weiteren prominenten Gästen gehörten die Schauspieler Christian Clavier ("Napoleon") und Emmanuelle Seigner ("Die neun Pforten") sowie Bernadette Chirac, die Frau von Sarkozys Vorgänger Jacques Chirac. Die erste Wahlrunde in Frankreich ist für den 22. April angesetzt. Nach allen Umfragen droht Sarkozy derzeit eine Niederlage gegen den sozialistischen Herausforderer Francois Hollande.

(APA)