Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Jessica Simpson kopiert Louboutin

Fälschung: Ganz schön einfach beim Designen ihrer Schuhe hat es sich allen Anschein nach Jessica Simpson gemacht.

Viel trennt die beiden rosaroten High-Heels nicht. Dunkles Pink statt blasses Rosa sind wohl die einzigen Unterscheidungsmerkmale der beiden Modelle von Jessica Simpson und Christian Louboutin.

"Evangelina" oder "Staratata"

Viel Mühe mit dem Abkupfern und Vertuschen hat sich Jessica Simpson dabei allen Anschein nach nicht gemacht. Sie brachte eben erst ihre pinke Version "Evangelina" um 70 Euro auf den Markt. Zum Vergleich: Bereits 2010 sorgte der Schuh "Staratata" von Christian Louboutin um 900 Euro für einen Verkaufsschlager.

Bald vor Gericht?

Das könnte böse für Jessica Simpson enden, denn Christian Louboutin kämpf bereits vor Gericht mit Konkurrenten Yves Saint Laurent, der Schuhe mit einer roten Sohle entworfen hat. Darauf hat Jessica Simpson immerhin verzichtet, doch ansonsten nicht mit Ähnlichkeiten gespart.

Kopie und Fälschungen in der Modebranche sind keine Seltenheit. Momentan stehen gerade die beiden Labels Gucci und Guess wegen Markenstreitigkeiten vor Gericht.

 

 

 

(chrile)