Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Der fünfjährige Muhammet Ruzgar wird in Hatay aus einem eingestürzten Gebäude geborgen.
Suche nach Überlebenden

Premium Kritik in der Türkei: Warnungen vor dem Erdbeben wurden nicht gehört

Nach dem verheerenden Erdbeben gehen die Bergungsarbeiten nur schleppend voran. Lokalpolitiker rufen verzweifelt nach Hilfe. Forscher hatten immer wieder auf eine mögliche Katastrophe hingewiesen.
Allzeithoch

Premium Der Ansturm auf die Ballkleider

Nach drei Jahren Pause ist die Ballsaison in Österreich wieder angelaufen. Auch im Handel ist das zu spüren. Geschäfte verzeichnen eine deutlich verstärkte Nachfrage nach Roben.

Aus den Ressorts

Das Medaillentrio: Marco Schwarz, Alexis Pinturault und Raphael Haaser (von links)
Analyse

Premium Silber und Bronze in WM-Kombination: Tückischer Medaillenregen

Eigentlich nur noch eine Fußnote bei der Ski-WM, sind die Kombi-Medaillen für den ÖSV geradezu goldwert.
Menschen

Premium Anna Buchegger: Zwischen Pop und Hackbrett

Man kennt sie von „Starmania“, nun hat Anna Buchegger einen Garish-Klassiker neu interpretiert und arbeitet an einem Album – auch am Hackbrett.
Russische Besatzer in Melitopol
Ukraine-Krieg

Premium Russlands Kulturkampf in den besetzten Gebieten

Neue Vorwürfe aus Kiew: Die Besatzer sollen mit der Vorbereitung von Scheinwahlen und der Verfolgung von ukrainischen Lehrern die „Russifizierung“ vorantreiben.
Gegenwärtig hänge der gesamte Kryptomarkt noch sehr stark an Bitcoin, der ältesten und größten Kryptowährung, räumt Experte Baurek-Karlic ein
Krypto-Assets

Premium Krypto-Experte: „Spreu trennt sich vom Weizen“

Während Bitcoin-Maximalisten nur der ältesten Kryptowährung Dezentralität und eine große Zukunft zubilligen, sieht Fondsmanager Berthold Baurek-Karlic auch für Web3-Anwendungen großes Potenzial.
Interview

Premium „Es kann nicht das Ziel sein, die Migration zu stoppen“

Interview. Migrationsforscherin Kohlenberger und EU-Mandatar Karas über den kurzfristigen Effekt von Zäunen, Asylverfahren an der Außengrenze und rechtswidrige Vorschläge Österreichs.
Mythen

Premium Ist das Beben ein Schüttelfrost von Mutter Erde?

Wie sich frühere Kulturen die Ursache des Erdbebens in der Türkei und Syrien erklärt hätten: vom Gott, der die Überbevölkerung stoppen will, über anklopfende Unterirdische bis zum Frosch, der die Welt hält.
Die hochkarätige Jury mit Preisträger.
Anzeige

Neu: LLB Österreich Zukunft Award

Award. Nächste Generationen, Innovation und Nachhaltigkeit sind die zentralen Eckpfeiler dieses Preises.

Magazin

Meinung

Kommentar

Premium Nein, auch Kušej hat sich nicht „absolut richtig“ verhalten

Im ORF-Interview schilderte Burgtheaterdirektor Kušej die „Schockstarre“ des Burgtheaters – und die „Grenzen seiner eigenen Emotionalität“.
Die Ich-Pleite

Krank-in-die-Arbeit-Gehen feiert ein Comeback

In der Coronazeit ist der Präsentismus verboten worden. Aber kaum ist die Pandemie vorbei, feiert der ­Uraltpräsentismus wieder fröhliche Urständ.
Gastkommentar

Die wahren Probleme im niedergelassenen Bereich

Betreiben niedergelassene Ärzte Spitalseinweisungen in verantwortungsloser Weise? Die Realität sieht anders aus.
Gastkommentar

Afghanistan: Die andere Hälfte der Bevölkerung

In Afghanistan dürfen Frauen nicht mehr für NGOs arbeiten. Das wird verheerende Auswirkungen haben.
Morgenglosse

Wenn Männer über "starke Frauen" reden

Die Landespolitik ist immer noch männlich dominiert. Bestrebungen, das zu ändern, sind nicht in Sicht.

Service

Das Idyll trügt: Im Drama „Para:dies“ kehrt ein Doku-Dreh die Bruchstellen einer Beziehung hervor.
Film

Premium "Para:dies": Wenn queere Liebe in Salzburg zu Bruch geht

Ein junges Paar lässt sich von einer Dokumentarfilmerin über die Schulter schauen. Doch der Außenblick auf die Beziehung bringt diese bald gehörig ins Wanken: Elena Wolffs „Para:dies“ ist ein g'spüriges Generationenporträt.
Japan könnte seine jahrzehntelange Deflationsphase überwunden haben.
Zertifikate

Premium Weshalb der Yen steigt

Auch in Japan deuten sich erste Änderungen in der Geldpolitik an. Experten erklären, weshalb sie der Landeswährung Yen deshalb weiteres Potenzial einräumen.
Fotokunst

Premium Albertina Modern: Ausgezeichnete Piktorialismus-Schau

Unschärfe, aber präzise Komposition: Das zeichnete die frühe Kunstfotografie des Piktorialismus aus. Die Albertina Modern zeigt eine gelungene Ausstellung über diesen einflussreichen Stil.

"Die Presse" - Der Shop