Schnellauswahl
Sebastian Kurz droht mit einem Veto gegen das Freihandelsabkommen der EU mit den Mercosur-Staaten (Im Bild: Mercosur-Gipfel im Dezember 2019 in Brasilien).
Freihandel

Heikle türkis-grüne Drohung mit Mercosur-Veto

Die neue österreichische Regierung ist derzeit in der EU allein mit ihrer dezidierten Ablehnung des Handelsabkommens. Doch eine Neuverhandlung ist realpolitisch kein Thema. Stattdessen droht eine Lähmung der EU.
Außenpolitik

Indien streicht christliches Lied aus Feier zum Tag der Republik

"Abide With Me" war ein Lieblingslied von Indiens Unabhängigkeitshelden Mahatma Gandhi
Der Görlitzer Park in Berlin wird tagsüber als Naherholungsgebiet genützt – abends mutiert er zum Drogen-Hotspot.
Reportage

Drogen in Berlin: Kapituliert hier der Rechtsstaat?

Die Drogenkriminalität im Görlitzer Park ufert aus. Es wird gedealt, während Mütter ihre Kinderwagen vorbeischieben. Aber viele irritiert das nicht. Berlin-Kreuzberg eben.
Außenpolitik

Die Berliner Pläne für einen Frieden in Libyen

Bei der Friedenskonferenz am Sonntag soll die Entwaffnung von Milizen, ein Waffenembargo und die Verheinheitlichung der libyschen Sicherheitskräfte beschlossen werden. An einer EU-Mission wird noch gefeilt.
Außenpolitik

"Wie bei Wildschweinen und Bären": Friaul will Fotofallen gegen illegale Einwanderer

Das optische Erkennungssystem soll an der Grenze zu Slowenien eingesetzt werden, um Migranten, die über die Balkanroute kommen, aufzuspühren.
USA

Die Wiener Spur im Trump-Prozess

Analyse

Premier Modi spaltet Indien mit radikaler Hindu-Agenda

Millionen Menschen demonstrieren seit Wochen gegen ein neues Gesetz, das Muslime diskriminiert. Es ist der erste offene Widerstand gegen den populären Premier Narendra Modi.

Galerien

Außenpolitik

Europa

Weltjournal