Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Alice Grancy

Bildung

Faßmann: Die Akademie wird weiblicher werden

Heinz Faßmann, designierter Präsident der Akademie der Wissenschaften (ÖAW), sagt, dass Exzellenz Merkmal bleiben solle und die Grundlagenforschung weiter expandieren, auch Richtung Europa. Frauen sollen künftig mehr mitgestalten.

Wissenschaft

Premium Das Geheimnis um das zerbrochene Tafelgeschirr

Die Archäologin Teresa Bürge blickt auf Zypern in Brunnen und Schächte aus der späten Bronzezeit. Warum warf man dort so viele Schalen, Teller, Krüge und Becher hinein? Waren diese Abfall oder dienten sie einem Ritual?

Wissenschaft

Premium Und es gibt ihn doch: Der freie Wille als Teil des Lebendigen

Alle Organismen tauschen sich mit ihrer Umwelt aus. Das mache sie von Natur aus frei, postuliert ein Forschungsprojekt.

Wissenschaft

Premium Helga Nowotny: Es gibt keine absolute Freiheit

Wie geht es der Forschungsfreiheit in Österreich? Beim Einfluss der Wirtschaft sieht Wissenschaftsforscherin Helga Nowotny keine roten Fahnen. Publikationsdruck und prekäre Anstellung schränken die Jungen ein.

Wissenschaft

Premium Was kann Cannabis?

Das Potenzial der Heilpflanze scheint groß. Doch noch immer fehlen Daten zu den Inhaltsstoffen von Hanf und wie sie auf den Menschen wirken.

Wissenschaft

Premium Die Schönheit und wo sie uns überall begegnet

Wiener Forschende wollen in Museen und am Donaukanal erproben, wie die Menschen Ästhetisches erleben.

Wissenschaft

Den Geheimnissen des Sonnenwindes auf der Spur

Welchen Gesetzen gehorchen die wilden Winde des Weltalls? Um das zu eruieren, startet ein Nasa-Projekt mit österreichischer Beteiligung. Zudem soll künstliche Intelligenz bei der Wettervorhersage im All helfen.

Wissenschaft

Wenn Bremsen Fortschritt bringt

Züge können nicht ausweichen, daher sind die Bremsen besonders wichtig. Am Institut von Martin Leitner an der TU Graz entsteht gerade ein neuer Prüfstand für Schienenfahrzeuge.

Wissenschaft

Premium Wie gefährlich ist es mit Handy oder Tablet in der Badewanne?

Rutscht ein Gerät ins Wasser, ist es sehr wahrscheinlich kaputt. Hängt es dabei jedoch am Stromnetz, kann das für den Menschen tödlich enden.

Wissenschaft

Premium Hilfe! Wer rettet die Kulturschätze?

Der Klimawandel bedroht kulturelles Erbe. Es brauche Notfallpläne, bevor etwas passiert, sagt Anna Kaiser vom Zentrum für Kulturgüterschutz der Donau-Uni Krems.

Wissenschaft

Premium Mädchen ruhten anders, Buben auch

Die Menschen in der Bronzezeit bestatteten ihre Toten abhängig vom Geschlecht. Eine neue Methode hilft, es rund 4000 Jahre später bei Kindern zu bestimmen. Und zeigt, dass es Spielraum in der Geschlechtsidentität gab.

Wissenschaft

Premium Die dunkle Seite des Grazer Schlossbergs

Tief im Herzen von Graz fürchteten einst Menschen um ihr Leben. Das Stollensystem im Schlossberg diente im Zweiten Weltkrieg als größte Luftschutzeinrichtung der Stadt. Ein Einblick in großteils verborgene Relikte der NS-Zeit.

Wissenschaft

Premium Die Flucht kann stark machen

Wie lassen sich Menschen aufrichten, denen das Stigma des Opfers anhaftet? Eine Intervention soll den Selbstwert von Geflüchteten, Minderheiten oder psychisch Kranken heben.

Wissenschaft

Premium Damit alles auf dem Radar bleibt

Von Graz aus wird ein digitaler Zwilling für Radarabfragen in Europas Luftraum entwickelt. Er soll vor Ausfällen schützen.

Wissenschaft

Premium Nur noch kurz die Welt retten

Forschungsteams aus Graz und Wien arbeiten als Teil der Mission Aida von Nasa und ESA an Technologien, mit denen sich Himmelskörper dreidimensional darstellen und charakterisieren lassen. Das soll bei der Abwehr von Asteroiden helfen.

  1. Seite 4