Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Almuth Spiegler

Almuth Spiegler

Kultur

Premium Christos (temporäre) Mumifizierung

16 Tage lang ist ab heute, Samstag, Christos Vermächtnis in Paris zu erleben: Der in 25.000 Quadratmeter silberblaues Plastik und in strengen Faltenwurf gepackte Arc de Triomphe hat wenig mit dem Zauber früherer Projekte zu tun.

Kultur

Premium Albertina: Die leeren Augen universeller Schönheit

Amedeo Modigliani ließ alle Götter und Welten in seine kargen Frauenbilder einfließen. Eine spektakuläre Ausstellung in der Albertina zeigt diesen rätselhaften Künstler in Dialog mit seinen Freunden Picasso und Brancusi.

Kultur

Premium Unter ihrem Kameraauge wurden aus Gören Bräute

Sie kommt aus der US-Street-Photography, will aber mit dessen Zynismus nichts zu tun haben: Susan Meiselas - deren Retrospektive jetzt im Kunst Haus Wien anläuft - geht mit ihren Modellen, ob Teenager, ob Stripperin, soziale Beziehungen ein und lässt sie selbst zu Wort kommen.

Kultur

Premium Im Belvedere fängt die Kunst nach 1945 früher an

Anstrengend, aber äußerst interessant ist die neue Darstellung der österreichischen Kunst seit den 1930er-Jahren im Belvedere 21. Linear wird hier jedenfalls gar nichts erzählt.

Meinung

Premium Die Zeichenstunden, die uns auch zeichnen

Zu Schulbeginn eine Ode an den intelligenten Kunstunterricht. In Instagram-Zeiten spielentscheidend.

Kultur

Premium Leopold Museum: Der diskrete Nervenkitzel des Stängelglases

Für diese Ausstellung wurde eine Badener Villa nahezu ausgeräumt: Die Sammlung Schedlmayer umfasst neben Kunsthandwerk von Otto Prutscher bisher weniger bekannte Bilder viele Akte, viele Bilder von Malerinnen.

Chronik

Premium Das Kunstburgquartier

Die Museen haben es in ihrem Quartier nicht so leicht, wie es klingt. Eine kleine Analyse zum Geburtstag.

Kultur

Premium Mit Kunst raus aus dem Kleinen

Alles findet heuer draußen statt beim Steirischen Herbst. Versäumen Sie nicht Tino Sehgals poetische Situation im Augarten. Und suchen Sie im Postkasten nach einem Liebesbrief.

Kultur

Neue Direktorin für das Jüdische Museum Wien

Barbara Staudinger soll Danielle Spera nachfolgen.

Kultur

Premium Auf Puber und King folgt Mutti, endlich

So tröstlich hat die Wiener Graffiti-Szene noch nie auf uns gewirkt: Mutti ist das Signaturstück der Stunde.

Kultur

Barbara Staudinger wird neue Direktorin des Jüdischen Museums Wien

Danielle Spera hat ihren Kampf um eine letzte Amtsperiode verloren.

Kultur

Premium Egon Schiele elektrisiert bis heute

In der Albertina Modern wird oberflächlich Schieles Einfluss auf die Kunst bis heute illustriert. Im Leopold-Museum forschte man, woher das kommen könnte.

Kultur

Premium Kunst kreißt in der Frauenklinik

Die neunte Parallel Vienna" besetzt mit mehr als 500 Künstlerinnen und Künstlern zwei Trakte der ehemaligen Semmelweisklinik. Wust und Wahnsinn. Jedenfalls ein Erlebnis.

Kultur

Premium Die vegetative Unruhe des Hubert Scheibl

In der Pfeilerhalle verrät der Maler ein wenig über seine jüngsten Bilder, die großteils während der Lockdowns entstanden sind. Die Aktualitäten Käfigstäbe, wilde Natur, Gletscherschmelze sind Zufall. Aber ein willkommener.

Kultur

Premium Sag nur nicht Salon zu ihm! Ein neuer Art Space, by Invitation Only

Die Sammellust eines Wiener Anwaltspaares hat die Büro- und Wohnungsgrenzen gesprengt und das ehemalige Loft von Christian Kern geentert.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›