Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Anna Goldenberg

Anna Goldenberg

Meinung

Premium Darf man sich über den Tod von Queen Elizabeth freuen?

Prominente bieten Raum für unsere Gefühle gute wie schlechte. Wenn sie sterben, zeigt sich unser tabubehafteter Umgang mit dem Tod.

Meinung

Premium Nehammer präsentiert sich als Mann ohne Grundsätze

Dass Politiker ausweichende, flapsige Antworten liefern, ist nicht neu. So wie zuletzt der Kanzler im ORF. Damit schaden sie allerdings in erster Linie sich selbst.

Meinung

Premium Andrew Tate ist nicht wichtig. Das Problem, das er offenbart, schon

Was ist Mut? Der frauenfeindliche englische Influencer offenbart unseren schwierigen Umgang mit provokanten Inhalten und den sozialen Netzwerken.

Meinung

Premium Oberösterreich als Treffpunkt der Neonazi- und Identitären-Freunde?

In einem offenen Brief an Landeshauptmann Thomas Stelzer fordern 95 Prominente, sich gegen den geplanten Burschentag in Wels zu positionieren.

Meinung

Premium Warum regen Debatten um Umbenennungen so auf?

Eine Petition will das James-Webb-Weltraumteleskop umbenennen. Die Fronten in der Diskussion sind bekannt, es geht aber auch um zwei grundsätzliche Fragen.

Meinung

Premium Wenn wir jetzt so weitermachen, verarmen nachher viele Menschen

Bundeskanzler Karl Nehammer spottet über Psychopharmaka. In Zeiten der Krise und Angst wären weniger launige Worte passend gewesen.

Meinung

Premium Das Recht auf Abtreibung geht uns alle an

Das Ende von Roe vs. Wade in den USA ist eine unheilvolle Entwicklung. Es verschärft ökonomische Unterschiede und schadet Kindern.

Meinung

Premium Sollen wir die toten Kinder von Uvalde in der Zeitung sehen?

In den Vereinigten Staaten ist eine Debatte über Fotografien von Schusswaffenopfern entbrannt. Die Fragen sind auch für uns relevant.

Meinung

Premium Entwertung ? Nein, erleichterte Einbürgerung schafft Chancen

Bei der Debatte um die Reform des Staatsbürgerschaftsrechts schreckt die ÖVP nicht vor Populismus zurück. Das Wohl der Kinder ist ihr dabei sichtlich egal.

Meinung

Premium Die Stadt Wien sagt der Nische im Fernsehen Adieu

Dem Community-Fernsehsender Okto droht das Ende. Warum der kleine, partizipative Sender wichtig für unsere Gesellschaft ist.

Meinung

Premium Hilft\'s nix, schad\'s nix oder: Schauen wir lieber nicht genau hin

Ob Moskau oder Mur-Tauchen, der Hausverstand ist in Österreich beliebt. Dabei ist diese Argumentation vor allem denkfaul und ignoriert vorhandene Risken.

Meinung

Premium Ungelebte Diversität: Die Rektorswahlen an der Uni Wien

Die größte deutschsprachige Universität wählt eine neue Leitung. Der Bestellprozess ist reformbedürftig. Diversität und Internationalität sehen anders aus.

Meinung

Premium Warum eine Erbschaftssteuer gegen die Klimakrise helfen könnte

Die Polizei räumt ein Wiener Protestcamp, während der Weltklimarat in drastischen Worten warnt. Das Klima zu schützen ist längst nicht mehr radikal.

Meinung

Premium Wann wird es endlich wieder, wie es niemals war?

Die Stimmung ist nach zwei Jahren mit der Pandemie am Tiefpunkt. Doch es gibt genug gute Gründe, sich von der alten Normalität für immer zu verabschieden.

Meinung

Premium Grölen für den Frieden? Die Moral von Benefizkonzerten

Wohltätige Kulturveranstaltungen zugunsten der Ukraine-Hilfe sind dieser Tage allgegenwärtig. Darf man sie einfach nur genießen? Es ist kompliziert.

  1. Seite 1