Anna Goldenberg

Anna Goldenberg

Quergeschrieben

Nicht für die Schule, sondern für das Studium lernen wir

Die Lehrergewerkschaft möchte die Vorwissenschaftliche Arbeit abschaffen. Das wirft die Frage auf: Wer braucht eigentlich noch die Matura?
Quergeschrieben

Adieu, bunter Sari: Mein Kostüm von damals ist heute rassistisch

Stereotypisierende Kostüme lässt man heutzutage besser bleiben. Aber was ist dann der Sinn von Fasching? Warum es uns so schwerfällt loszulassen.
Quergeschrieben

Eine Gedenkstätte ist keine Impfung gegen Antisemitismus

Der Milliardär erlaubt auf seiner Plattform antisemitische Inhalte. Nun muss er zeigen, dass er etwas dagegen tut.
Quergeschrieben

Harvard: Wenn Antisemitismus als politische Waffe missbraucht wird

Die Republikaner erzwangen den Rücktritt der Harvard-Präsidentin Claudine Gay – und spielten damit Minderheiten gegeneinander aus. Das ist gefährlich.
Quergeschrieben

Ein Klick, ein Jahr, kein Abgesang: Als die Zeit aus den Fugen geriet

Von Chat GPT bis zu den schmelzenden Gletschern in den Ostalpen: 2023 holten uns die Ereignisse ein. Was wir daraus alles lernen können.
Quergeschrieben

Ist Weihnachten für alle? Nein. Es ist nicht mein Fest

Wenn der Advent den sozialen Kalender dominiert, wird ausgeschlossen, wer nicht mitfeiert. Das müsste nicht so sein.
Quergeschrieben

50 Jahre Fristenlösung: Es gibt noch immer Verbesserungsbedarf

Am 29. November 1973 wurde der Schwangerschaftsabbruch per Gesetz straffrei gestellt. Doch ein Grund zum feiern ist diese Errungenschaft nur zum Teil.
Quergeschrieben

Die Lehren von damals und die Denkfehler von heute

Im Nahostkonflikt wird der Holocaust als Schablone angewendet. Das ist wichtig und richtig – nur darf der politische Kontext dabei nicht ignoriert werden.
Quergeschrieben

Nahost und der Terroranschlag in Wien: Gibt es „richtiges“ Gedenken?

Gefangen in der Kriegslogik verschwimmt die Unterscheidung von Erinnern und Politik. Das ist ein Fehler.
Quergeschrieben

War ich zu naiv? Das Pogrom der Hamas und die Folgen

Der 7. Oktober bedeutete eine Zäsur für jüdisches Leben weltweit. Warum ich nun Angst habe – auch vor mir selbst.
Quergeschrieben

Zu viel Angst, zu wenig Augenmerk: Die Hunde und wir

Der tragische Tod einer Joggerin zeigt, wie viel Wissen über sogenannte Kampfhunde fehlt. Die Politik reagiert trotzdem.
Quergeschrieben

Was Sie über Corona wissen wollten, aber nie zu fragen wagten

Das Virus ist noch da, viele Antworten aber fehlen. Österreichs Umgang mit ­Gesundheitsdaten muss sich dringend ändern.
Quergeschrieben

Verfahren eingestellt und noch ein Freispruch: Ist #MeToo am Ende?

In den vergangenen sechs Jahren hat sich der Umgang mit sexueller Gewalt verändert. War alles umsonst? Was hat die #MeToo-Bewegung erreicht?
Quergeschrieben

Wer seinen Körper hasst, kann ihn ja auch einfach verändern

Als Abnehmmittel wird Semaglutid gerade gehypt. Sein zweifelhaftes Marketing ist eine Gefahr für den gesunden Umgang mit Schönheit.
Quergeschrieben

Gerechtigkeit für das Sommerloch!

Von der Bargeld-Debatte bis zur Problemkuh Yvonne: Das Sommerloch will es allen recht machen. Und scheitert kläglich.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.