Anna Goldenberg

Anna Goldenberg

Quergeschrieben

Gedanken zur EU-Wahl: Was ist mit der Jugend los?

Die jungen Menschen verschmähen die Grünen und wählen extreme Parteien.
Die Zukunftsangst spielt eine Rolle. Aber nicht nur.
Quergeschrieben

Rapunzel und der Krieg: Der Kampf gegen das Russische

In den baltischen Staaten will man kein Russisch mehr hören. Vom schwierigen Umgang mit dem Unrecht von früher und der Diversität von heute.
Quergeschrieben

Zeltlagerromantik und Antisemitismus: Der Protest an der Columbia-Universität

Nicht nur Studierende übersahen in ihren Forderungen ein paar wichtige Details. Auch die mediale Debatte hat blinde Flecken.
Quergeschrieben

Schweigeminuten fürs Schweigen: Wie man des 7. Oktober gedenken könnte

Die Reaktionen auf die iranischen Angriffe zeigen die verzerrte Wahrnehmung von Israel. Und werden lang in Erinnerung bleiben.
Quergeschrieben

Gmail wird 20: Ein E-Mail-Dienst, der das Internet verändert hat

Die Google-Produkte sind zu einem gemütlichen Mikrokosmos geworden, der von unseren Daten sehr gut lebt. Warum uns das alle betrifft.
Quergeschrieben

Beißen sich die Besten durch? Wissenschaft braucht Sicherheit

Vor zweieinhalb Jahren trat die Novelle des Universitätsgesetzes in Kraft. Ein Bericht zeigt nun, wie sie Forschenden das Leben schwer macht.
Quergeschrieben

Weltfrauentag: Warum ich mich nicht kämpferisch fühle

Unsere Debatten zur Gleichberechtigung drehen sich im Kreis. Doch es gibt einen Ausweg.
Quergeschrieben

Nicht für die Schule, sondern für das Studium lernen wir

Die Lehrergewerkschaft möchte die Vorwissenschaftliche Arbeit abschaffen. Das wirft die Frage auf: Wer braucht eigentlich noch die Matura?
Quergeschrieben

Adieu, bunter Sari: Mein Kostüm von damals ist heute rassistisch

Stereotypisierende Kostüme lässt man heutzutage besser bleiben. Aber was ist dann der Sinn von Fasching? Warum es uns so schwerfällt loszulassen.
Quergeschrieben

Eine Gedenkstätte ist keine Impfung gegen Antisemitismus

Der Milliardär erlaubt auf seiner Plattform antisemitische Inhalte. Nun muss er zeigen, dass er etwas dagegen tut.
Quergeschrieben

Harvard: Wenn Antisemitismus als politische Waffe missbraucht wird

Die Republikaner erzwangen den Rücktritt der Harvard-Präsidentin Claudine Gay – und spielten damit Minderheiten gegeneinander aus. Das ist gefährlich.
Quergeschrieben

Ein Klick, ein Jahr, kein Abgesang: Als die Zeit aus den Fugen geriet

Von Chat GPT bis zu den schmelzenden Gletschern in den Ostalpen: 2023 holten uns die Ereignisse ein. Was wir daraus alles lernen können.
Quergeschrieben

Ist Weihnachten für alle? Nein. Es ist nicht mein Fest

Wenn der Advent den sozialen Kalender dominiert, wird ausgeschlossen, wer nicht mitfeiert. Das müsste nicht so sein.
Quergeschrieben

50 Jahre Fristenlösung: Es gibt noch immer Verbesserungsbedarf

Am 29. November 1973 wurde der Schwangerschaftsabbruch per Gesetz straffrei gestellt. Doch ein Grund zum feiern ist diese Errungenschaft nur zum Teil.
Quergeschrieben

Die Lehren von damals und die Denkfehler von heute

Im Nahostkonflikt wird der Holocaust als Schablone angewendet. Das ist wichtig und richtig – nur darf der politische Kontext dabei nicht ignoriert werden.
  1. Seite 1

Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt
Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.