Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Anna Thalhammer

Anna Thalhammer

Innenpolitik

Premium Die ÖVP heißt nun Niederösterreich-Partei

Am 29. Jänner wird in Niederösterreich gewählt. Die Spitzenkandidaten sind dieselben, die Gemengelage nicht. Die ÖVP übt sich in Schadensbegrenzung und läuft von Dorf zu Dorf um verlorene Stimmen.

Chronik

Premium Der große Schmiergeld-Prozess gegen Chorherr und Bauherren

Christoph Chorherr, der Ex-Planungssprecher der Wiener Grünen, und auch prominente Vertreter der Baubranche stehen ab Dienstag vor Gericht.

Innenpolitik

Premium Thomas Schmid, der schweigsame Hauptzeuge

Ex-Finanzgeneralsekretär Thomas Schmid sagte im U-Ausschuss (nicht) aus. Es hagelte Beugestrafe-Androhungen. Und die Neos wollen nun doch eine Nachspielzeit.

Innenpolitik

Premium Die Chancen von Thomas Schmid auf den Kronzeugenstatus

Der Ex-Öbag-Chef hat neue Fakten vorgelegt. Entscheidend ist, wie glaubwürdig er dabei war.

Innenpolitik

Premium Wolfgang Sobotka und die angeblich abgedrehten Steuerprüfungen

Ex-Finanzgeneralsekretär Schmid sagt, der Nationalratspräsident habe interveniert, um die Steuerprüfungen bei zwei niederösterreichischen Vereinen abzudrehen. Ein Verein wurde entgegen der Behauptungen der ÖVP doch geprüft.

Innenpolitik

Premium Was Frauenmangel in Topjobs kostet

Jährliche Schäden in Milliardenhöhe für den Standort, weil Frauen fehlen.

Innenpolitik

Premium Schmid zu Telefonmitschnitt: Ich habe ab diesem Zeitpunkt herumgeschwurbelt

Sebastian Kurz legte zu seiner Entlastung zuletzt einen Telefonmitschnitt vor. Das sei nicht mehr als eine Verteidigungsrede für die überwachende Staatsanwaltschaft gewesen, sagt nun Ex-Öbag-Chef Thomas Schmid.

Innenpolitik

Thomas Schmid im U-Ausschuss: Eine Befragung mit Hürden

Justiz und Parlament berieten, wie die Befragung des Ex-Öbag-Chefs  im Untersuchungsausschuss ablaufen kann. Ein Ergebnis wurde dabei noch nicht erzielt.

Innenpolitik

Premium Kanzleramt sucht neuen Generalsekretär: Bernd Brünner geht

Bernd Brünner begleitete Sebastian Kurz ab seinen ersten Schritten in der Spitzenpolitik. Nun räumt Kurz' ehemaliger Kabinettschef den Posten des Generalsekretärs im Kanzleramt. Andreas Grad tritt seine Nachfolge an.

Innenpolitik

Premium Justiz will Schmids U-Ausschussbefragung beschneiden

Die Antikorruptionsjäger sind mit den Einvernahmen des Ex-Finanzgeneralsekretärs noch nicht fertig. Damit der U-Ausschuss mit seiner Befragung die Ermittlungen nicht gefährdet, will die Justiz mit dem Parlament einen Rahmen abstecken. Das dürfte kompliziert werden.

Innenpolitik

Premium Wirbel um Gehalt von Kurz\' Freundin

Thomas Schmid behauptet, die Freundin von Sebastian Kurz habe auf Intervention eine Gehaltserhöhung bekommen. Eine Spurensuche.

Innenpolitik

Premium Wie glaubwürdig ist Thomas Schmid?

Der Ex-Finanzgeneralsekretär kooperiert mit den Antikorruptions-Ermittlern und strebt einen Kronzeugenstatus an. Hat er die Wandlung vom Saulus zum Paulus vollzogen oder will er seine eigene Haut retten? Was wofür spricht.

Innenpolitik

Premium Hure der Reichen mit 24-Stunden-Hotline

Dass sich Großsteuerzahler an das Ressort wenden, ist üblich. Thomas Schmids Nummer war aber für viele Prominente Draht zur obersten politischen Ebene.

Innenpolitik

Premium Der Schwarzen Leid ist der Blauen Freud

Dass Thomas Schmid die FPÖ nicht belastet, lässt sie vom Skandalhauptschauplatz verschwinden. Nebenschauplätze gibt es aber genug.

Meinung

Der Albtraum der ÖVP: Wie Thomas Schmids Geständnis die Volkspartei in Bedrängnis bringt

Thomas Schmid hat ausgepackt und belastet Ex-Kanzler Sebastian Kurz, aber auch Nationalratspräsident Wolfgang Sobotka und ÖVP-Klubobmann August Wöginger schwer. Anna Thalhammer hat den 400 Seiten dicken Einvernahmeakt gelesen und erzählt im Podcast, was da drin steht. Wie viel sind Schmids Aussagen wert? Und was wirft er den Unternehmern René Benko und Sigi Wolf vor?

  1. Seite 2