Schnellauswahl
Anna-Maria Wallner

Anna-Maria Wallner

Schaufenster

Ich sammelte Schicksalsschläge

Schädelbruch, Brustkrebs, abgetrennter Finger. Susanne Safer hat viele Schicksalsschläge hinter sich. Mit 45 und seit Kurzem Mama erklärt sie, wie sie ihre Lebensfreude behalten hat.

Meinung

#19 And the Oscar goes to... So politisch war der Oscar

Regisseur und Oscar-Gewinner Stefan Ruzowitzky und die  Filmkritikerin Gini Brenner besprechen die Oscarnacht und fragen sich, ob der Siegerfilm Parasite darauf hinweist, dass die Oscars jetzt zum internationalernFilmpreis werden.

Meinung

Coronavirus: Ernst nehmen, aber bitte ohne Panik

Seit Samstag gilt in Österreich eine Anzeigepflicht für das Corona-Virus, am Sonntag tauchte in Wien der erste Verdachtsfall auf.

Kultur

Drei Frauen: Für mein Glück sorgt der Mann

Lisa Taddeos Debüt Drei Frauen wurde in den USA hymnisch gefeiert. Ihre drei düsteren Frauenskizzen zeigen, wie sehr Frauen ihr (sexuelles) Glück immer noch von Männern abhängig machen.

Kultur

Kind auf der Flucht: Fremde Sprachen und seltsamer Käse

Judith Kerrs Klassiker Als Hitler das rosa Kaninchen stahl wurde erstaunlich leichtfüßig neu verfilmt.

Schaufenster

Ingrid Thurnher: Ich dachte mir, das ist ein Abenteuer

Die gebürtige Vorarlbergerin Ingrid Thurnher wechselte vor drei Jahren für viele überraschend zum Sender ORF III und wurde Chefredakteurin. Sie verrät, was Ingrid allein zu Hause am liebsten macht.

Kultur

Mehr Sherlock als Freud im Wiener Blut

Die Briten waren neugierig auf die Krimireihe Vienna Blood, aber auch ein bisschen belustigt von den Sherlock-Parallelen. Nun ist der erste Teil mit Jürgen Maurer als Inspektor auch bei uns im Fernsehen zu sehen.

Meinung

Presse-Podcast 18\'48\'\'

Die Presse kann man seit einiger Zeit auch hören.

Kultur

Berliner Zeitung: Verleger mit Stasi-Vergangenheit

Die neuen Eigentümer der Berliner Zeitung machten den Österreicher Michael Maier zum Chef. Die Stasi-Verbindung von Holger Friedrich bringt nun alle in Bedrängnis.

Schaufenster

Barbara Waldschütz: Mutti hätte das belustigt

Barbara Waldschütz kümmert sich mit der Buchstabenfabrik um das Erbe ihrer 2018 verstorbenen Mutter, Christine Nöstlinger. Plus: Nöstlingers Tochter im Podcast 18'48''.

Meinung

Der erste Schnee

Warum Michael Horowitz nur ein paar Wochen pausiert und wir in dieser Ausgabe in die Berge zum Schnee gereist sind.

Schaufenster

München: Nach der Wiesn die Kultur

Man kann im Herbst auch in die bayrische Hauptstadt fahren, wenn das Oktoberfest vorbei ist. Jetzt will die Stadt zeigen, dass sie auch etwas anderes zu bieten hat als Bier und Brezn. Zum Beispiel Kultur und Surfer im Park.

Kultur

Apple TV: In dieser Fernsehwelt regiert der Apfel

Die Streaminglandschaft war schon bisher unübersichtlich. Jetzt kommt mit Apple TV+ noch ein weiterer Anbieter mit einem unschlagbaren Startvorteil dazu: Der Videodienst ist auf (fast) jedem Apple-Gerät automatisch abrufbar.

Kultur

Glattes Fotofeuerwerk für die Vogue

Die Münchner Villa Stuck feiert 40 Jahre deutsche Vogue. Einer der Höhepunkte ist ein Raum, der an jene Reportagen erinnert, die heute in Modemagazinen nicht mehr so erscheinen würden.

Kultur

Shirin David: Bei Jungen fast so beliebt wie Greta Thunberg!

Dank YouTube wurde die 24-jährige Rapperin Shirin David zum Star. Auf Instagram funkelt sie mit ihren Brillis um die Wette, stellt ihre Künstlichkeit stolz zur Schau, teilt neuerdings aber auch FAZ-Kritiken über sich.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›