Schnellauswahl
Astrid Müllner

Astrid Müllner

Leben

Kos: Wir gehen in die Verlängerung

Wer einmal auf der Insel Kos in der östlichen Ägäis gelandet ist, kommt gern wieder. Zu den Menschen, an die Strände, für die Sonnenuntergänge.

Immobilien

Hühnerhaus: Villen fürs Federvieh

Artgerecht und designorientiert, so sind die Häuser für Hennen, die Kunststudenten auf Initiative eines heimischen Designers für einen Wettbewerb gestaltet haben.

Immobilien

Welten fürs Werken

Orte der Inspiration, des konzentrierten Arbeitens, des kreativen Schaffens. Wir haben uns dort umgesehen, wo Direktoren, Künstler und Consultants tätig sind. Ein Streifzug.

Immobilien

Mein Boot, mein Haus

Wer sein Wasserfahrzeug standesgemäß parken möchte, muss Glück haben. Und ein großes Budget. Oder Einfallsreichtum zeigen.

Immobilien

Hauptbahnhof: Areal mit Potenzial

Büroachse mit Bahnanschluss? Oder doch ein Stadtviertel mit allem, was dazu gehört? Zwischenbericht aus dem Quartier rund um den neuen Hauptbahnhof.

Immobilien

Welten fürs Werken

Orte der Inspiration, des konzentrierten Arbeitens, des kreativen Schaffens. Wir haben uns dort umgesehen, wo Direktoren, Künstler und Consultants tätig sind. Ein Streifzug.

Archiv

Feine Flächen

Ein Loft für Reisen und viel mehr, ein Büro mit Wohngefühl, ein Palais samt Salon für Besprechungen und Events. Zu Besuch in drei Offices mit Raumqualitäten abseits nüchtern-funktioneller Gestaltung.

Immobilien

Baugeschichte: Ein ganzes Haus als große Werkschau

Im 16. Bezirk wächst ein Design-Hotspot: Das Formdepot erweitert um Büros, Musterloft, Dachterrasse.

Archiv

Privates Eckerl mit Blick auf die Au

Baugeschichte. In Wien wohnen oder auf dem Land bauen? Am besten beides beschloss ein Bauherrenpaar und lässt sich am Rand von Laa an der Thaya im Weinviertel ein Fertighaus aufstellen.

Mein Geld

In Arbeit: Neues Depot für Design

Hausgeschichte. Vom Lagerraum zur Schauzone: Ein Bau in der Abelegasse im 16. Bezirk wird ab Mitte Juni jede Menge Platz für Interior Design bieten. Und für einen Weinkeller.

Immobilien

Garnisongasse: Logieren statt studieren

Die Studenten sind ausgezogen, jetzt wird umgebaut: In der Garnisongasse 3 im neunten Wiener Gemeindebezirk bekommt der Garellihof moderne Büros und Wohnungen.

Archiv

Halbe-halbe, um zu helfen

Wie ein Entwickler hochwertiger Wiener Wohnungen durch ungewöhnliche Gewinnteilung dazu beiträgt, hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen.

Immobilien

Breitenfurt: Frage der Perspektive

Von wild bewachsenen Grundstücken, Kameraflügen und Bachläufen: Robert John, Gründer von Geopic, über den Bau und das Leben in seinem Haus in Breitenfurt.

Archiv

Arbeitplatz: Zahlen, Daten, Fakten

Was ist gesund am Arbeitplatz, was bringt eine höheres Wohlbefinden und wie engagiert sind heimische Mitarbeiter? Ein Überblick.

Archiv

Man wohnt auf der Wieden

Mit Immobilienunternehmer Max Huber unterwegs im vierten Bezirk. Zwischen Naschmarkt und Argentinierstraße, vorbei an Prachtbauten und Zinshäusern.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›