Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Beate Lammer

Beate Lammer

Economist

Premium Bitcoin als Sparbuch? Satoshis Idee wird 14 Jahre alt

Alles Gold ist 20 Mal so viel wert wie Bitcoin. Gold punktet mit seiner Geschichte. Bitcoin wurde erst vor 14 Jahren vorgestellt doch es hat Vorzüge.

Economist

Premium Sind Techkonzerne doch nicht too big to fail?

Einen so starken Einbruch der Technologieaktien hat es seit der Finanzkrise nicht mehr gegeben.

Economist

Premium Der zähe Kampf gegen die Inflation

Die Europäische Zentralbank hat den Leitzins am Donnerstag auf zwei Prozent erhöht. Bis das dazu beiträgt, die auf zehn Prozent angeschwollene Inflation zu dämpfen, könnte noch einige Zeit vergehen.

Economist

Premium Börse-Chef Boschan: Haben ganz neue Anlegerschichten

Wiener-Börse-Chef Christoph Boschan lobt die verbesserte Anlegerkultur und kritisiert die Politik: Unter den entwickelten Industrienationen ist Österreich mit Abstand diejenige, die am weitesten unter ihren Möglichkeiten bleibt."

Economist

Premium Wie die Tech-Milliardäre an Einfluss verlieren

Während Elon Musk, Mark Zuckerberg Co. ärmer geworden sind, holen Repräsentanten aus Industrie und Ölbranche auf.

Economist

Premium Kann Bitcoin letztlich doch noch scheitern?

Bitcoin könnte verboten werden, es könnte technische Probleme geben oder es könnte etwas Besseres erfunden werden. Doch wie wahrscheinlich ist das alles?

Economist

Wird Netflix wieder zum Börsenstar?

Die Anleger hatten offenbar nicht viel erwartet: Nach einem kleinen Plus bei Nutzern und Umsatz schoss die Netflix-Aktie in die Höhe. Auf Jahressicht ist sie noch immer tief im Minus.

Economist

Premium Die Lehren aus dem Jahrhundert-Crash

Statistik. Der Schwarze Montag, als die Börsen um 20 Prozent abstürzten, jährt sich zum 35. Mal. Die schlimmsten Börsenmonate passieren häufig aus heiterem Himmel oder am Ende eines langen Abwärtstrends. Und sie fallen oft in den Herbst.

Economist

Kommt 2023 noch ein Verlustjahr?

Die Lage von Konjunktur und Börsen sei derzeit noch viel schwieriger als in den Siebzigerjahren, meint Vermögensverwalter Wolfgang Habermayer.

Economist

Premium Zensurdebatte um PayPal bestärkt Bitcoin-Fans

Wollte PayPal abweichende Meinungen mit Geldstrafen belegen? Das Unternehmen dementiert. Bitcoin-Fans sehen sich bestätigt.

Economist

Premium Wiederholen sich die Siebzigerjahre?

Börsen. Als US-Notenbankchef Paul Volcker 1980 die Zinsen auf 20 Prozent anhob, hatten Anleger schon eine harte Dekade hinter sich.

Economist

Was Bitcoin und Ethereum trennt

Es ist ein Streit der Narrative. Bitcoin sei ein Stromfresser, sagen die einen. Ethereum sei weder wirklich dezentral noch zensurresistent, sagen die anderen. Was die beiden größten Kryptowährungen unterscheidet.

Schaufenster

Premium Lindgren, Wikinger und Trüffelhunde

Durch die malerischen Gassen von Visby ist schon Pippi Langstrumpf geritten. Das Licht ist hier besonders hell. Im Sommer hat Gotland die meisten Sonnenstunden von ganz Schweden. Doch hat auch der Herbst einiges zu bieten.

Economist

Premium Ist Bitcoin nicht doch eine Sekte?

Auf der Konferenz in Innsbruck ging es um Bitcoin als lebendigen Organismus und die Frage, wie Bitcoiner auf Außenstehende wirken. Der Preis war kein Thema.

Mein Geld

Premium Warum denken wir, dass Inflation gut ist?

Dominik Seibold und Daniel Winklhammer haben die Plattform 21bitcoin gegründet. Sie sprechen über den Bärenmarkt, über schnellen Reichtum und über Sparen. Bitcoin sehen sie als Hoffnung für die Welt.

  1. Seite 2