Christine Imlinger

Christine Imlinger

Chronik

Klima: NGOs legen Regierung Programm vor

Umweltschutzgruppen und Klimavolksbegehren bringen sich für künftige Regierungsverhandlungen in Stellung und legen 15 zentrale Maßnahmen" für eine künftige Regierung vor.

Chronik

Regierung: 15 Forderungen fürs Klima

NGOs bringen sich für baldige Koalitionsverhandlungen in Stellung.

Chronik

Umwelt: Die Richtung stimmt (?)

Kontrollbericht. Ministerin Maria Patek sieht im neuen Bericht des Umweltbundesamts positive Signale und den österreichischen Weg bestätigt. NGOs kritisieren das klar.

Chronik

Kunst im Gemeindebau statt Gentrifizierung

Soho in Ottakring feiert heute sein 20-Jahr-Jubiläum. Was hat sich seither getan? Was hat das Festival dem Bezirk gebracht und warum ist die Kunstinitiative vom (nun) hippen Brunnenviertel nach Sandleiten gezogen? Eine Bilanz.

Chronik

Die Klima-Rebellen werden radikal

Extinction Rebellion ist der radikale Bruder von Fridays for Future, aber auch radikal gewaltfrei und freundlich. Ab Montag startet eine Woche Rebellion in Wien.

Innenpolitik

Die stillen Akteure des Wahltags

Zigtausende Menschen waren im Einsatz, damit jeder seine Stimme abgeben kann. Vom Schulwart über die Wahlbeisitzerin bis zum Herrn über die Urnen: Fünf Personen, die hinter den Kulissen sicherstellen, dass alles glatt läuft.

Innenpolitik

Galgenhumor und Kaisermühlen Blues

Das war es Jetzt für Peter Pilz: Die Partei scheitert deutlich an der Vier-Prozent-Hürde.

Schaufenster

Durchs Ötztal, untenherum und ganz hinauf

Weitwandern boomt, aber es muss nicht von Hütte zu Hütte sein, es geht auch von Dorf zu Dorf. Am Ötztaler Urweg etwa auf zwölf Etappen eine Runde durchs Tal. Stufe für Stufe hinauf, entlang von Ache, Seen und Wasserfall auf hochalpine Gipfel und Gletscher oder zum Wellnessen in die Therme.

Chronik

Klima zwischen Traum und Realität

Von den Straßen und Plätzen bis (kurzzeitig) ins Parlament scheint eine Art Euphorie des Aufbruchs zu herrschen. Bloß: Die harten Fakten sprechen eine andere Sprache.

Chronik

Plötzlich sind (fast) alle für die Future

Wenn Schüler, Forscher, Unternehmer, Anarchos, Religionsvertreter und alte weiße Männer auf die Straße gehen: Bis zu 150.000 nahmen am Earth Strike teil.

Chronik

Schutz vor Gewalt: Höhere Strafen, mehr Prävention

Das umstrittene Paket für mehr Schutz vor Gewalt hat den Nationalrat passiert. Damit wird nicht nur für betroffene Frauen einiges anders auch für Ärzte, Psychotherapeuten und Opfer von Wohnungseinbrüchen.

Chronik

Strategien: Sprühnebel gegen Klimakrise und sonst?

Wie gehen Österreichs Städte mit Emissionen und steigenden Temperaturen um? Die Strategien sind da, nur an der Umsetzung hapert es oft.

Chronik

Warum Gewaltschutz nicht (effizient genug) greift

Kommende Woche wird ein neues Gesetz beschlossen, an den Missständen ändere dieses nichts, so die Kritik.

Chronik

Gewaltschutzpaket ein gewaltiger Flop?

Noch vor der Wahl soll nächste Woche eine Novelle für Prävention und mehr Schutz vor Gewalt beschlossen werden. Kritik, die Situation für Opfer würde verschlechtert, wächst.

Chronik

Wie lässt sich Leben in verödete Ortskerne zurückbringen?

Orte zerfransen, Stadtkerne und Dorfplätze sind verödet. Raumplaner sprechen von einem Donut-Effekt: außen fett, innen nichts. Eine steirische Kleinstadt versucht die Trendwende.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›