Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Christoph Zotter

Christoph Zotter

Economist

Premium Österreich darf nicht Estland werden

Eine deutsche Umfrage bescheinigt Österreich einen Vorsprung in der elektronischen Verwaltung. Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck will Beamte digital ersetzen und von der Fehlerkultur der Start-ups lernen.

Ausland

Premium Der erste Tag: Von 3-G-Regeln, Nazi-Vergleichen und Gerangel um die Plätze

In Deutschland öffnet die politische Bühne erneut. Mit der Sozialdemokratin Bärbel Bas steht ihr nun eine Frau vor. Die AfD sorgte für ordentlich Wirbel.

Ausland

Premium Die Welt in Rot, Grün und Gelb

In die Verhandlungen zur Koalition drängen geopolitische Fragen. Die neue Regierung muss Weichen stellen.

Bildung

Premium Über die Studienzeit in der Fremde

Sie sind gegangen, um im Studium ihre Perspektiven zu erweitern. Junge Österreicher erzählen über ihre Auslandserfahrung an internationalen Unis in Berlin, Amsterdam, Leiden, London und New York und wie ihr Heimatland dort gesehen wird.

Kultur

Premium Wenn der Chefredakteur ins Hotelzimmer ruft

Das größte Boulevardblatt Deutschlands trennt sich von seinem Chefredakteur, dem 41-jährigen Julian Reichelt. Sein Fall trägt die Debatte um Machtmissbrauch in die deutsche Medienwelt.

Meinung

Premium 2G im Supermarkt und der Druck auf die Ungeimpften

Die deutsche Politik versucht, die Impfquote mit verschiedenen Verschärfungen anzuheben. Der Erfolg steht noch aus. Plus: Wie sich Heinz-Christian Strache in Dresden mit Jörg Haider verglich.

Ausland

Premium Das grün-gelbe Duell um das Finanzministerium der Ampelkoalition

Der Weg ist frei, um die Ampelkoalition zu verhandeln. Eine zentrale Frage: Wer wird bestimmen, woher das Geld für die vielen Reformen kommen soll?

Ausland

Premium Kevin Kühnert und die 48 Jungsozialisten

Er ist der Star des linken Flügels der deutschen Sozialdemokratie. Wird er in einer neuen Regierung zum Sprengmeister, oder erfindet er sich neu?

Ausland

Premium Deutschland: Die erste Wunschliste der Ampel

Die Ampelkoalition nimmt Gestalt an. SPD, Grüne und FDP präsentieren ein zwölfseitiges Papier. Es bleibt vor allem bei der Frage vage, wie der große Umbau bezahlt werden soll.

Ausland

Premium Die Zweifel an der deutschen Impfquote und der Österreich-Faktor in Bayern

Ein Bericht des Robert-Koch-Instituts sorgt für Verwirrung. Die hohe Zahl an Coronafällen in Bayern wird mit der Lage in Oberösterreich und Salzburg verbunden.

Meinung

Premium In Deutschland verglüht der Stern des Sebastian Kurz

Manchen Konservativen galt der ehemalige Bundeskanzler als Projektionsfläche für ihre eigenen Sehnsüchte. Damit ist es erstmal vorbei. Plus: Was Kevin Kühnert über das System Kurz denkt und wie Kurz ein klitzekleines Scherflein im Rennen um die Kanzlerkandidatur beigetragen haben könnte.

Ausland

Premium CDU auf der Suche nach dem Retter

Zuerst werden die unteren Ränge befragt, dann der gesamte Bundesvorstand neu gewählt. Die Christdemokraten wollen eine Spitze finden, hinter der die ganze Partei steht.

Ausland

Premium Die Kopflosigkeit der Konservativen

Die CDU sucht zum dritten Mal in drei Jahren eine neue Spitze. Ihr steht ein langer Machtkampf bevor.

Ausland

Premium Armin Laschet will den Weg freigeben

Die ehemals größte Partei Deutschlands sucht nach einem Neuanfang. Ihr Chef deutet einen Rücktritt an, ohne das Wort klar auszusprechen. Die Hoffnung auf die Jamaika-Koalition hat er dabei auch noch nicht aufgegeben.

Ausland

Premium Warten auf Deutschland

Die erste Sondierungsrunde ist vorbei, unter den Verhandlern wurde ein Schweigegelübde ausgerufen, ein alter Zeitungsfund und ein Tipp für die Dauer der Koalitionsgespräche.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 3
  3. Nächste Seite ›