Dieser Browser wird nicht mehr unterstützt

Bitte wechseln Sie zu einem unterstützten Browser wie Chrome, Firefox, Safari oder Edge.

Schnellauswahl
Daniel Kalt

Daniel Kalt

premium

Kulturstiftung: Neue Impulse für Kärnten

Mit einem ehrgeizigen Programm und einer guten Dotierung versehen soll die neue Kulturstiftung Kärnten künftig die Szene vor Ort mit präziser Förderung stärken.

premium

Ein Modeausflug in die Neunziger

Blitzlicht und Grandezza: Die Schnappschüsse der einstigen Vogue-Chefredakteurin Angelica Blechschmidt sind ein Kuriositätenkabinett der jüngeren Modegeschichte.

Schaufenster

Hisham Morscher: Tiktok-Vorbild mit Wirkung

Schauspieler und Sänger Hisham Morscher hat auch auf Tiktok eine begeisterungsfähige Community aufgebaut, der er mit Rat und Tat zur Seite steht.

Schaufenster

Riechstoff: Der Duft der Nacht

Parfumeure, die nach neuen Gesten des Duftauftrages suchen. Und Kompositionen, die sinnlich durch die Nacht begleiten sollen.

Schaufenster

Karl Lagerfeld und die Kunst der Illusion

Annäherung an einen, der sich gern selbst zu Überlebensgröße stilisierte, in einer profund recherchierten Lagerfeld-Biografie.

premium

Haute Couture: Zwischen virtuellem Raum und Handwerkskunst

Höchste Handwerkskunst, aber in digitaler Reinform: Die Haute Couture dieser Saison musste Gegensätze vereinen und sich zugleich für ihre Zukunft rüsten.

Schaufenster

Fest am Finger: Ringe für alle Geschmäcker

Verspielt, schnörkellos oder tierisch: Ringe haben immer Saison, bei beiden Geschlechtern. Ein kleiner Überblick.

Schaufenster

Schön geschrieben: Künstleredition für Sensai

Eine junge Kalligrafin aus Japan in der Welt der Schönheit: Suitou Nakatsuka gestaltete die erste Künstleredition für Sensai.

Schaufenster

Die Politur des Mannes

Trotz einiger Anläufe wurde (dezentes) Make-up für Männer nie zum großen Thema. Kommt nun Bewegung in die Angelegenheit?

Kultur

Miroslava Svolikova: An den Rand gedrängt

In ihrem neuen Stück für das Schauspielhaus Wien interessiert sich Miroslava Svolikova für Marginales und darum unweigerlich auch die (verschobene) Mitte. Die Arbeit am Text ging ihr gut von der Hand, parallel mühte sie sich mit Shakespeares King Lear für eine Aufführung in Bochum.

Schaufenster

Riechstoff: Spirituosen für die Nase

Kilian Hennessy will mit seinen Düften die Edelbrandexpertise seiner Familie zur Schau stellen, während Serge Lutens den Weg in eine nordfranzösische Spelunke über marokkanischen Nachtjasmin wählt.

Schaufenster

Mailänder Modewoche: Wo man Prosecco durch die Maske trinkt

Die Modewoche in Mailand brachte zwar keine Gewissheit, doch einige Anregungen, wie solche Formate künftig aussehen können. See-Now-Buy-Now-Modelle wären für den Handel naheliegend, die Umstellung auf sie erfolgte aber (noch) nicht.

Schaufenster

Mode in Mailand: Abschied und Neuanfang

Die Mailänder Modewoche läuft diesmal als Hybrid aus digitalen und analogen Formaten ab. Die Branche ist angeschlagen, umso wichtiger ist es für Marken, Präsenz zu zeigen. Raf Simons kommt zu Prada, Silvia Venturini Fendi gibt die Damenkollektion wieder ab.

Schaufenster

Parfum für gewisse Stunden

Das Weinviertel als olfaktorisches Kleinod: Designer und Gastronom Sven Strasser erfindet sich neu als Parfümeur und startet mit einer durchdachten Kollektion aus vier regional produzierten Düften. Inspirationsquelle ist sein eigener Garten im Tagesverlauf.

Schaufenster

Aldi macht Mode: Postironischer Chic oder doch primär entbehrlich?

In Berlin präsentierte Aldi Nord eine Modekollektion im trashig-kultigen Look, die ihren Ursprung auch am Laufsteg postironischer Avantgardelabels in Paris haben könnte. Erhältlich ist sie aber nicht um teures, sondern nur um gar kein Geld.

  1. ‹ Vorige Seite
  2. Seite 2
  3. Nächste Seite ›