Elisabeth Stuppnig

Elisabeth Stuppnig

Immobilien

Der Tod ist etwas Elementares

Florian Ketter, Erbauer des Friedhofs Wels, über neue Formen des Trauerns und Friedhofsarchitektur im Zeitalter der Digitalisierung

Immobilien

Friedhof St.Marx: Biedermeieridyll an der Autobahn

An der Südosttangente befindet sich der letzte vollständig erhaltene Biedermeierfriedhof Wiens. Ein morbider Spaziergang mit der Kunsthistorikerin Susanne Hayder.

Immobilien

Trends am Friedhof: Digitalisierung und Natur

Eine aktuelle Umfrage der Friedhöfe Wien GmbH zeigt: Die Bestattung ist im Wandel. Alternative Bestattungsformen sind für immer mehr Wienerinnen und Wiener vorstellbar.

Immobilien

Kachelofen in der Stadt: Teure Behaglichkeit

Zu Beginn der Heizperiode nehmen nicht nur Bauernhausbesitzer ihre Kachelöfen in Betrieb. Auch mancher Stadtbewohner spielt mit dem Gedanken, einen solchen einzubauen. In diesem Fall gilt es einiges zu beachten.

Immobilien

Neue Studie über die aktuelle Neubau-Situation in Wien

Laut den Auswertungen Fachverband Immobilien und der Bauträgerdatenbank Exploreal werden erstmals mehr Miet-als Eigentumswohnungen gebaut. Für heuer waren 12.700 Bauträger-Wohnungen in der Pipeline, im kommenden Jahr sind es 19.100.

Immobilien

Expo Real 2019: Das war die Oscar-Nacht der Immobilienbranche

Nachbericht. 46.747 Teilnehmer diskutierten auf Europas größter Gewerbeimmobilienmesse Anfang Oktober über Entwicklungen der Immobilienbranche. Die Topthemen: politische Unsicherheiten, leistbares Wohnen und Nachhaltigkeit.

Immobilien

ÖBB setzt auf Wohnbauten

Die neue Immobilienstrategie von ÖBB lautet: langfristige Wertsteigerung durch Mieterträge und die Vergabe von Baurecht. Ein Beispiel dafür, ist das Projekt Nordwestbahnhof, wo 7000 Wohnungen geschaffen werden.

Immobilien

Messestimmen aus München: Trotz Regen, beste Laune

Auf der heurigen Expo Real stehen noch bis 9. Oktober unter anderem die Themen Urbanisierung, Digitalisierung und Nachhaltigkeit am Programm. Hier Expertenstimmen direkt von der Messe.

Immobilien

Flughafen Wien: Arbeiten und auf Flugzeuge schauen

Es braucht noch etwas Fantasie, um sich das neue Prestigeprojekt des Flughafens vorzustellen. Für den zehn Ebenen hohen Office Park 4 wurden 22.000 Kubikmeter Beton verbaut. Im Mai 2020 soll das Bürogebäude fertiggestellt sein.

Bildung

Des Schauspielers neue Kleider

Ob Ritterrüstung, große Kleider, Nadelstreifenanzug oder Punk-Outfit: Kostümbildner sorgen für die passende Kleidung der Schauspieler und Sänger. Die Wege zum Beruf sind unterschiedlich.

Bildung

Virtuelle Welten erschaffen

Wer Spiele entwickeln möchte, muss mehr können als leidenschaftlich gern zu zocken. Das zeigen Ausbildungen in Österreich.

Immobilien

Italienische Villen: Familiensitze mit Geschichte

Nah an Berg und See: Gefragte Unternehmer- und Promi-Domizile in Oberitaliens Nobelorten, die derzeit den Besitzer wechseln.

Bildung

Standesbeamte: Nach dem Jawort fragen sei gelernt

Sie stellen Urkunden für Geburten aus und nehmen Namensänderungen vor. Spätestens wenn sie Ehen schließen, treten Standesbeamte hinter den Aktenbergen hervor.

Bildung

Zu jeder Zeit objektiv sein

Sie prangern Missstände an, decken auf, recherchieren. Journalisten sind in einer demokratischen Gesellschaft unverzichtbar. Ihr Handwerk kann akademisch erlernt werden.

Bildung

Hauswirtschaft: Von den Basics bis zum Butlerniveau

Bügeln, Lebensmittelpläne erstellen, Flecken entfernen das bisschen Haushalt" erfordert einige Fertigkeiten, die auch professionell gelernt werden können.

  1. Seite 1
  2. Nächste Seite ›